Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » SER Group im neuen Gartner Market Guide for Content Collaboration Tools gelistet

SER Group im neuen Gartner Market Guide for Content Collaboration Tools gelistet

Die SER Group, ein führender ECM- und Content Services-Plattform-Anbieter, wurde mit ihrer Collaboration-Lösung Doxis4® iRoom® in den ?Gartner Market Guide for Content Collaboration Tools*? 2020 aufgenommen.

Content Collaboration-Lösungen bilden das Fundament für die Zusammenarbeit an verschiedenen Standorten oder das Arbeiten aus dem Homeoffice. Sie unterstützen alle dokumentenzentrierten Anwendungsfälle, bei denen das Thema Content und Collaboration im Mittelpunkt steht. Fachabteilungen, weltweit verteilte Teams, Kunden oder Partner können damit Informationen erstellen, organisieren, bearbeiten und sicher austauschen.

Der Market Guide for Content Collaboration Tools bietet Digital Workplace-Verantwortlichen wichtige Anhaltspunkte zum Marktverständnis und zur Produktlandschaft.

?New Work Nucleus? treibt Content Collaboration-Lösungen voran

Der Market Guide geht darauf ein, was Gartner den ?New Work Nucleus? nennt: Der Arbeitsplatz verändert sich, neue digitale Lösungen und Prozesse sowie Remote Work werden immer relevanter. Collaboration-Lösungen bilden dabei einen wesentlichen Bestandteil jeder Digital Workplace-Strategie. Laut einer aktuellen Gartner-Umfrage planen 74 % aller Unternehmen auch nach der COVID-19 Krise** dauerhaft zu mehr Remote Work überzugehen.

?Remote Work erfordert absolut sichere und zuverlässige Content Collaboration-Lösungen. Content Collaboration ist ein zentraler Bestandteil des ?New Work Nucleus? und Unternehmen sollten ihn als ein Schlüsselelement in jeder Strategie für IT-Modernisierung einbeziehen?, so der Market Guide. Er führt fort:

?Content Collaboration-Verantwortliche sollten bei ihrer Digital Workplace-Strategie verstärkt auf Remote Work setzen und mit Content Collaboration-Lösungen moderne Arbeitspraktiken einführen, veraltete Filesysteme ersetzen, Mitarbeitern den Zugang zu und das Nutzen von Informationen erleichtern und sie bei der Zusammenarbeit mit Externen unterstützen.?

Der Market Guide ist eine gute Informationsquelle und Entscheidungshilfe für die Lösungsauswahl. Er beschreibt Deployment-Optionen, informiert über Anwendungsmöglichkeiten, gibt Hinweise zu Sicherheit und Integration und bietet einen Überblick über relevante Content Collaboration-Lösungen.

Doxis4® iRoom® ? Das Beste beider Welten

Der Doxis4® iRoom® verbindet eine Content Services-Plattform und deren Prozess-Services mit Collaboration-Lösungen. Im Gegensatz zu klassischen Content Services-Plattformen, die sich an interne Nutzer richten oder klassischen Collaboration-Lösungen, die sich auf externe Nutzer konzentrieren, vereint der Doxis4® iRoom® beide Welten auf einer einheitlichen Plattform. So können interne und externe Nutzer zeit- und ortsunabhängig zusammenarbeiten, sicher auf dieselben Informationen zugreifen und sie bearbeiten, was vor allem unter den aktuellen Herausforderungen einen großen Vorteil darstellt.

Der Doxis4® iRoom® bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten:

Virtuelle Projekträume zur Zusammenarbeit mit Externen, z.B. in Bauprojekten

Kundenportale (für Finanzdienstleister, Telekommunikation etc.) zum Dokumentenaustausch

Lieferantenmanagement, integriert in ein Lieferantenportal

Sichere Deal Rooms für Due Diligence-Prüfungen

Eine Basisplattform wie Doxis4 konsolidiert effektiv interne und externe Collaboration-Lösungen, die bisher in den Unternehmen verteilt waren. Das spart Kosten und garantiert das Einhalten von Compliance-Vorgaben sowie eine sichere gemeinsame Informationsbasis. Das ist nicht nur beim Übergang zum ?New Normal?, sondern auch langfristig sinnvoll für eine Organisation.

?Wir glauben, dass Content Collaboration-Lösungen sehr wichtig sind, um Business Continuity im ?New Normal? sicherzustellen. Integriert in einer Content Services-Plattform verhelfen sie Unternehmen auf lange Sicht zu mehr Agilität und Stabilität. Gleichzeitig ermöglichen sie internen und externen Nutzern, auf der Grundlage einheitlicher Informationen zusammenzuarbeiten und Geschäftsprozesse nachvollziehbar zu steuern. Wir freuen uns, dass unsere Collaboration-Lösung Doxis4® iRoom® von Gartner in den Market Guide aufgenommen wurde?, sagt Morad Rhlid, Geschäftsführer der SER Solutions International.

Gregor Joeris, CTO der SER Group, fährt fort: ?Als vielseitige Plattform unterstützt Doxis4 Unternehmen mit einer breiten Palette an Lösungen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. Wir wissen, wie wichtig dabei Sicherheit und Datenschutz für unsere Kunden sind. Doxis4 bietet ihnen hier die höchstmögliche Stufe, ob in der Cloud, on-premises oder als hybride Installation.?

Der vollständige Gartner Market Guide for Content Collaboration Tools steht hier für Sie bereit.

Mehr zu Content Collaboration mit Doxis4 finden Sie hier.

*Market Guide for Content Collaboration Tools, Michael Woodbridge | Marko Sillanpaa | Lane Severson, 11 May 2020.

** Gartner Press Release, ?Gartner CFO Survey Reveals 74% Intend to Shift Some Employees to Remote Work Permanently,? 3 April 2020. https://www.gartner.com/en/newsroom/press-releases/2020-04-03-gartner-cfo-surey-reveals-74-percent-of-organizations-to-shift-some-employees-to-remote-work-permanently2

Gartner Disclaimer

Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings or other designation. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner?s research organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.

SER ist der größte europäische Software-Anbieter für Enterprise Content Management (ECM). Mehr als fünf Millionen Anwender arbeiten täglich mit der Doxis4 ECM-Plattform von SER. Mit ihren einheitlichen ECM, BPM, Collaboration & Cognitive Services gestalten mittelständische Unternehmen, Konzerne, Verwaltungen und Organisationen digitale Lösungen für ihr intelligentes Informations- und Prozessmanagement. SER blickt auf 35 Jahre Erfahrung zurück und ist weltweit an 22 Standorten mit über 550 Mitarbeitern vertreten.

Posted by on 3. Juni 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis