Startseite » Allgemein » PubEngine eLibrary – Integration in Moodle einfach und effizient

PubEngine eLibrary – Integration in Moodle einfach und effizient

Moodle ist ein freies Kurslernsystem und laut eigener Aussage weiltweit die beliebteste Lernplattform und bei über 100.000 Bildungseinrichtungen im Einsatz. Zahlreiche Hochschulen auch in Deutschland setzen Moodle für die Online-Lehre ein.

Die PubEngine eLibrary kann einfach und effizient in Moodle integriert werden, um eBooks und Artikel der PubEngine direkt in Moodle Kurse einzubauen.

Die PubEngine bietet hierzu folgende Möglichkeiten:

Die PubEngine eLibrary als iFrame in Moodle
Eine PubEngine eLibrary kann vollständig in Moodle als eigene eLibrary dargestellt und wie gewohnt navigiert und durchsucht werden. Es ist möglich, eine Suche nach allen Inhalten auszuführen.

Link auf ein eBook oder einen Artikel setzen
Die Linkstruktur der PubEngine eLibrary ist einfach und konsistent aufgebaut, um Links direkt auf Inhalte setzen zu können.

Link auf einzelne eBook Kapitel oder Artikel mit Anzeige des PDF Dokuments
Links können direkt auf Kapitel oder Zeitschriftenartikel gesetzt und das PDF Dokument sofort angezeigt werden, solange die Moodle User auch eine Lizenz für den Inhalt haben.

Link mit direkter Suche nach Wörtern
Thematisch passende Inhalte zum Moodle Kurs können direkt wie eine Trefferliste angezeigt werden.

Erstellen eines Literaturverzeichnisses mit Citavi
PubEngine und CITAVI sind aufeinander abgestimmt und arbeiten zusammen. Über den PubEngine Button „zitieren“  kann jede Zitierung im RIS oder BIB Format exportieren werden. Für das Literaturverwaltungsprogramm CITAVI werden alle relevanten Einträge wie Autor, Titel, Zusammenfassung und Stichworte exportiert und in CITAVI übernommen, um dann ein komplettes Literaturverzeichnis wieder in Moodle zu integrieren.

Über PubEngine
 
Die PubEngine ist die ePublishing Plattform für das Publizieren und Vermarkten (wissenschaftlicher) digitaler Inhalte. Für Hochschul- und Bibliothekskunden bietet die PubEngine spezielle eLibrary Funktionen wie COUNTER Statistiken, Link Resolver, OpenURL, DOI, OCLC Anbindung  oder ein eigenes Dashboard für den Institutions-Administrator. 
 
Die PubEngine ist von Grund auf neu und federleicht. Enterprise NoSQL bietet maximale Flexibilität. Intelligente Suche und Navigation garantieren hohe Kundenzufriedenheit und -loyalität. Das HTML Framework sorgt für Responsive Design auf allen Kanälen. 

Posted by on 30. Juni 2020. Filed under Allgemein,Internet & Intranet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis