Startseite » Information & TK » Praxisrunde Digitalisierung? Gamification

Praxisrunde Digitalisierung? Gamification

Antworten hierauf lieferte Prof. Dr. Thomas Voit. Er lehrt und forscht an der Technischen Hochschule Nürnberg unter anderem zum Thema Gamification. Bei der Moderation unterstützten Sabine Betz-Ungerer, Geschäftsführerin der OHM Professional School und Matthias Brinkmann, Geschäftsführer von 2be_die Markenmacher. 16 Teilnehmer aus ganz Deutschland und unterschiedlichsten Branchen widmeten sich mit ihm der Fragestellung, wie die zukünftige Arbeitswelt motivierend und begeisternd bleiben kann.

Das Konzept muss passen

Der Vortrag begann mit einer Umfrage darüber, was die Teilnehmenden selbst gerne spielen und welches Spiel ihnen keinen Spaß macht. Die Resultate lieferte das Tool Mentimeter in Echtzeit: Die Präferenzen sind äußerst unterschiedlich, das Lieblingsspiel einer Person macht eventuell jemand anderem am wenigsten Spaß. Deshalb muss bei einem Spielkonzept immer darauf geachtet werden, dass die Spielentwickler die Zielgruppe im Blick behalten.

Spaß trifft auf Zweck

Prof. Dr. Thomas Voit stellte den Teilnehmenden sein Forschungsprojekt EMPAMOS (Empirische Analyse motivierender Spielelemente) anhand von Anwendungsfällen vor. Die Arbeitswelt der Zukunft stellt Menschen vor neue Herausforderungen: Immer mehr Tätigkeiten können von Maschinen übernommen werden und der Druck auf Arbeitskräfte wächst. Um dem entgegenzuwirken muss der Fokus auf die Menschen und ihre Emotionen gesetzt werden. Gamification integriert Spielelemente in die Arbeitsprozesse, die langfristig motivieren und begeistern.

Mehr Details zum Thema gibt es auf der Webseite von EMPAMOS oder in der Publikation ?Gamification als Change-Management-Methode im Prozessmanagement?.

Die OHM Professional School ist das Institut für berufsbegleitende Weiterbildung der Technischen Hochschule Nürnberg. Sie blickt auf eine fast 20-jährige Erfahrung im akademischen Weiterbildungsbereich zurück.

Mit aktuell über 20 maßgeschneiderten Angeboten aus den Bereichen Technik, Informationstechnologie und Wirtschaft ist die OHM Professional School der Partner für zielorientierte akademische Weiterbildung und lebenslanges Lernen in der Metropolregion Nürnberg. Das Portfolio umfasst diverse Studien- und Zertifikatslehrgänge, sowie Fachtagungen, (Firmen-)Seminare und Konferenzen.

Posted by on 6. August 2020. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis