Startseite » Allgemein » Intelligente Diagnose für stabile IoT- und Automotive-Anwendungen

Intelligente Diagnose für stabile IoT- und Automotive-Anwendungen

Oebisfelde, im September 2020 – Intelligente Systemdiagnostik, Engineering-Dienstleistungen und Digitalisierung – die Synostik GmbH mit Hauptsitz in Oebisfelde und einer Niederlassung in Hannover hat sich auf die Diagnose und die damit verbundene Komplexität von technischen Systemen spezialisiert. Das im Jahr 2012 gegründete Unternehmen gilt als anerkannter Spezialist in der Systemdiagnostik und hat sich über die Jahre einen Marktführer-Status im Bereich der Diagnose von elektronischen Systemen erarbeitet. Die Lösungen kamen unter anderem im Volkswagen-Konzern zum Einsatz. Durch die Erschließung neuer Märkte verzeichnete Synostik ein konstantes finanzielles und personelles Wachstum von derzeit 47 Mitarbeitern an zwei Standorten. Eine weitere Tochtergesellschaft und ein dritter Standort sind aufgrund des stetigen Erfolgs bereits in Planung. „Die Digitalisierung bedingt komplexe Systeme und damit mehr technische Risiken. Dies erfordert eine umfassende Diagnostik und Expertenberatung, die wir nun über die Automotive-Branche hinaus anbieten können“, so Heino Brose, Geschäftsführer der Synostik GmbH.

Intelligentes Software-Diagnose-Tool schafft Optimierungen
Ein Fokus des Unternehmens stellt die Eigenentwicklung DiagnoseDesign dar, ein visuelles, konstruktives und universelles Verfahren der Systemdiagnostik. Damit ist es möglich die potenziellen Probleme eines komplexen Systems einfach, vollständig und dynamisch zu ermitteln und Lösungen zu entwickeln. Das Software-Tool bietet eine grafische Systemdarstellung, die eine frühzeitige Einflussnahme und Diagnosebeeinflussung am zu bearbeitenden Objekt ermöglicht. Es ermittelt Optimierungen und trägt zu Kosteneinsparungen in Aufwand und Fehlersuchzeiten bei. Zudem ist es in der Verwendung aller Ergebnisse automatisierbar für Analyse und Prüfung. Die Ergebnisdaten werden anschließend gesichert und können für Folgeprojekte verwendet werden. „Das DiagnoseDesign bietet zudem eine methodische Herangehensweise für die Grundlage einer Strategie zur Fehleranalyse der technischen Systeme und wird in dieser Form von führenden Fahrzeugherstellern angewendet“, so der Geschäftsführer.

Branchenübergreifender Einsatz
Neben DiagnoseDesign setzt Synostik in ihren Projekten auch auf die Diagnose-Applikation DIANA sowie das Ökosystem QLOUDS. Die Diagnostik-Produkte sind neben der Fahrzeugtechnik auch branchenübergreifend in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Schiffbau, Gebäudeautomation, Energie und Umwelt, Maschinen und Anlagen und in der Medizin einsetzbar. „Wir sehen in diesen Märkten steigende Anfragen nach intelligenter Systemdiagnostik. Durch unsere Spezialisierung und hohe Fachkompetenz liefern wir schnelle Ergebnisse zu vergleichsweisen geringen Kosten“, so der Geschäftsführer.

Hohe Qualität auch im Rahmen von Zertifikaten
Im Rahmen der angebotenen Produkte setzt Synostik auf hohe Standards und unterzieht diesen kontinuierliche Qualitätsaudits. Neben der ISO 140001:2015 für umweltbewusstes Handeln, indem Schadstoffemissionen minimiert und Energieeffizienz verbessert werden, ist das Unternehmen auch nach der ISO 9001:2015 für Qualitätsmanagement zertifiziert. Regelmäßige Schulungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens fördern dabei die Qualifikationen der Mitarbeiter, um somit die Erarbeitung von Problemlösungen und dem Qualitätsanspruch der Kunden gerecht zu werden. Eine Zertifizierung nach ISO 26000:2011 für Corporate Social Responsibility (CSR) und eine nachhaltige Geschäftspolitik rundet die Qualitätsansprüche des Unternehmens ab.

Posted by on 1. September 2020. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis