Startseite » Allgemein » Mit der Beschleunigung der digitalen Transformation wird aus Entrust Datacard ab sofort “Entrust”

Mit der Beschleunigung der digitalen Transformation wird aus Entrust Datacard ab sofort “Entrust”

Aus Entrust Datacard wird mit sofortiger Wirkung „Entrust“. Mit dem Namenswechsel geht eine neue Markenidentität einher, welche die anhaltende Führungsrolle und zahlreichen Innovationen des Unternehmens in den Bereichen Identität, Zahlungen und Datenschutz unterstreicht. Entrust ist seit vielen Jahren führend in der Entwicklung von Technologien, die für die Sicherung einer mobilen, sich schnell verändernden Geschäftswelt erforderlich sind.

„Die globalen Auswirkungen der COVID-19 Pandemie haben uns gezeigt, wie entscheidend die digitale Transformation für unser tägliches Leben ist“, so Todd Wilkinson, CEO von Entrust. „Als Verbraucher sind wir mehr denn je auf sichere digitale Technologien angewiesen – sei es beim Einkaufen, bei der Überquerung von Ländergrenzen, bei der Nutzung behördlicher Online-Diensten oder beim Einloggen in Unternehmensnetzwerke. Wir sind stolz darauf, dass einige der weltweit größten Regierungen, Organisationen und Unternehmen darauf vertrauen, dass wir für Bürger, Handel und Informationen sichere Transaktionen gewährleisten. Entrust zum Fundament unserer Marke zu machen, spiegelt die zentrale Bedeutung dieses Vertrauens in unsere Technologien und Innovationen für die Sicherung einer sich rapide weiterentwickelnden Welt wider.“

Das Unternehmen wurde 1969 als “Datacard Corporation” gegründet. Mit der Übernahme von Entrust in 2013 entstand “Entrust Datacard”. Heute kann Entrust eine einzigartige Bandbreite an Lösungen für den Schutz von Transaktionen, Daten und Identitäten anbieten.

Engagement für Innovation und Wachstum

In den letzten Jahren hat Entrust sein Spektrum von der Ausstellung physischer Berechtigungsnachweise hin zum Aufbau eines starken Portfolios digitaler Sicherheitslösungen erweitert und seine Marktpräsenz stetig ausgebaut. Nachhaltige und langfristige Investitionen in Forschung und Entwicklung wurden von einigen strategischen Akquisitionen begleitet – hierzu gehören zuletzt unter anderem Trustis und Safelayer (beides Anbieter von PKI), SMS Passcode (Authentifizierung) und nCipher, der Marktführer für Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs).

Im Ergebnis hat sich Entrust zu einem der weltweit größten Anbieter von Software für digitale Sicherheit und zum weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die Ausstellung von Berechtigungsnachweisen entwickelt. Das Unternehmen befindet sich in einer einzigartigen Position um mithilfe von Innovationen und Investitionen den steigenden Sicherheitsanforderungen seiner Kunden gerecht werden zu können.

Derzeit investiert Entrust erheblich in die Forschung und Entwicklung neuer Technologien zur Kartenausgabe, zur Absicherung von Cloud-Infrastrukturen und zur Verbesserung seiner bestehenden Lösungen für die Authentifizierung, digitale Signatur, Identitätsmanagement und Hardware-Sicherheitsmodule. Erst kürzlich hat Entrust seine PKI-Plattform der nächsten Generation auf den Markt gebracht, welche auf den steigenden Verschlüsselungs-Bedarf zugeschnitten ist. Anfang dieses Jahres wurden neue Lösungen für die passwortlose Authentifizierung und das digitale Onboarding eingeführt.

Mit einem jährlichen Umsatz von nahezu 800 Millionen US-Dollar und 2.500 Mitarbeitern, genießt Entrust das Vertrauen vieler der weltweit anspruchsvollsten, auf die lückenlose Einhaltung von Vorschriften angewiesenen Institutionen in den Bereichen Finanzen, Technologie und Regierung. Das Unternehmen bietet Vertrieb und Service in mehr als 150 Ländern der Welt an, dafür sorgen über 50 Niederlassungen und ein globales Netzwerk von mehr als 1.200 Technologie- und Handelspartnern.

„Um die Vorteile der digitalen Transformation nutzen zu können, bedarf es einer Vertrauensbasis. Während die Identitäts-, Zahlungs- und Datenschutz-Ökosysteme immer komplexer und vernetzter werden, schafft Vertrauen die nötige Stabilität und setzt den Maßstab für unser digitales Leben“, so Frank Dickson, Program VP, Cybersecurity Products, IDC. „Entrust startete vor 50 Jahren mit der Entwicklung vertrauensbildender Lösungen im Bereich der Zahlungskarten und hat seither sein Portfolio im Bereich der Identitäts- und Datensicherheit in Breite und Tiefe erweitert. Daher ist es sinnvoll, die Marke auf Entrust zu zentrieren – der Markt wird nun den roten Faden hinter den hochsicheren, vertrauensbildenden Technologien erkennen, der sich durch alle Identitäts-, Zahlungs- und Datenschutzlösungen des Unternehmens zieht.“

Auffrischung der Marke

Der Name Entrust ehrt das Erbe des Unternehmens, während das neue Branding in die Zukunft gerichtet ist. Der ursprüngliche Namensbestandteil Datacard wird weiterhin als Produktmarke für die hochvolumigen Kartenausgabelösungen des Unternehmens zur Geltung kommen. (Ähnlich soll der Name nShield für die marktführenden HSMs im Laufe der Zeit zu einer Produktmarke von Entrust werden.) Entrust wird weiterhin in hochvolumige Hardware, Software und Dienstleistungen investieren.
Ein neues Logo, Markenfarben, Website, Slogan und eine neue Positionierung unterstreichen das neue Branding, das den Fokus von Entrust auf die Sicherung einer Welt in Bewegung klarer herausstellen soll.

„Mit der Weiterentwicklung unserer Marke wollten wir unsere Mission deutlich machen. Wir setzen uns täglich für ein Ziel ein: Lösungen zu liefern, die für unsere Kunden bei jeder Interaktion ein Höchstmaß an Vertrauen schaffen. Vertrauen zu schaffen ist unsere Mission, unser Wertversprechen und der Fokus aller innovativen Technologien, die wir für unsere Kunden auf der ganzen Welt entwickeln“, meint Karen Kaukol, Chief Marketing Officer von Entrust.

Weitere Informationen über die neue Marke sowie die Produkte und Dienstleistungen von Entrust stehen unter www.entrust.com zur Verfügung.

Posted by on 15. September 2020. Filed under Allgemein,Management. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis