Startseite » Allgemein » ORBIS und Acterys vereinbaren strategische Partnerschaft: Gebündelte Kompetenzen für Finanzplanung und Forecast in Microsoft Power BI

ORBIS und Acterys vereinbaren strategische Partnerschaft: Gebündelte Kompetenzen für Finanzplanung und Forecast in Microsoft Power BI

Die Acterys-Plattform integriert Microsoft Azure, Power BI und Excel. Der Saarbrücker IT-Dienstleister ist dazu eine strategische Partnerschaft mit Acterys eingegangen, einem auf diese Themen und Prozesse spezialisierten Microsoft-Gold-Partner aus dem australischen Sydney.

Durch die Kooperation mit Acterys will ORBIS seine Kunden aller Branchen im Microsoft-Bereich bei der Realisierung einer effizienten und transparenten Finanz-, Umsatz- und Budgetplanung und bei Prognosen (Forecasting) unterstützen. Die Acterys-Plattform, die in Microsoft Azure integriert ist, ergänzt die Analyseplattform Power BI optimal. Sie hilft Unternehmen, ihre Finanzplanung zu verbessern, um so noch fundiertere Entscheidungen treffen zu können. KI-gesteuerte valide Forecasts und aussagekräftige Simulationen für eine vorausschauende Unternehmenssteuerung sind damit ebenfalls möglich. Das ist in der dynamischen Geschäftswelt von heute, vor allem aber in Zeiten der Corona-Pandemie, ein wettbewerbsrelevanter Faktor.

Als „Early Adopter“ bedient ORBIS durch die Partnerschaft mit Acterys den steigenden Bedarf nach schlagkräftigen Planungs- und Prognoseprozessen. Die Kunden profitieren auf diese Weise von dem Beratungs- und Prozess-Know-how der ORBIS-Experten in Bezug auf Finanzplanung und Forecasting, das auf einer langjährigen Erfahrung aufbaut. Gleichzeitig erhalten sie mit Acterys eine State-of-the-Art-Plattform, die auf Microsoft-Standardtechnologien basiert und eine enorme Skalierbarkeit und Konnektivität für alle Aspekte der Analyse und Planung bietet.

Von der Beratung bis zur Implementierung erhalten Kunden alle Leistungen aus einer Hand und damit die bestmögliche Betreuung – ein echter Mehrwert. Die Acterys-Plattform erweist sich zudem als so flexibel, dass sie sich problemlos an branchenspezifische und kundenindividuelle Anforderungen anpassen lässt. Zu den weiteren Pluspunkten zählen das einheitliche Datenmodell, die Möglichkeit, per Mausklick eine Vielzahl von Datenquellen einzubinden und Unternehmensstandorte in großer Zahl zu konsolidieren, sowie die intuitive Bedienung und die Fülle an Visualisierungsoptionen.

„Die Acterys-Plattform vervollständigt geradezu ideal unser Microsoft-Portfolio, das wir durch die Übernahme von Data One vor allem in Bezug auf den Modern Workplace mit Microsoft Teams, Power Platform und Office 365 sowie Microsoft SharePoint erweitert haben. Unsere Kunden profitieren in hohem Maße von diesem umfassenden Beratungs- und Lösungsangebot im Microsoft-Bereich und von den Synergien aus der Partnerschaft mit Acterys. Das versetzt uns in die Lage, neues und zusätzliches Vertriebspotenzial zu erschließen“, sagt Markus Jeschke, Business Unit Manager BI, ORBIS AG.

Und Martin Kratky, CEO von Acterys, betont: „Acterys kann auf die breite Kundenbasis, die profunde Marktkenntnis und die Kompetenz von ORBIS als etabliertem Microsoft-Partner sowie auf das exzellente Wissen in Bezug auf analytische Prozesse zurückgreifen, um in Europa und hier vor allem im deutschsprachigen Raum zu expandieren.“

Posted by on 24. September 2020. Filed under Allgemein,Business Intelligence. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis