Startseite » Computer & Technik » Supermicro erweitert sein Portfolio um einen 4U-Server höchster Dichte mit NVIDIA HGX A100s 8-GPU und 8U SuperBlade® mit Unterstützung für 20 A100 PCI-E-GPUs

Supermicro erweitert sein Portfolio um einen 4U-Server höchster Dichte mit NVIDIA HGX A100s 8-GPU und 8U SuperBlade® mit Unterstützung für 20 A100 PCI-E-GPUs

Bietet 6-fache KI-Schulungsleistung und 7-fache Inferenzarbeitslastkapazität sowie höchste Dichte in einem flexiblen 4U-System und einen neuen SuperBlade, der bis zu 40 GPUs in 8U unterstützt

– Super Micro Computer, Inc. (Nasdaq: SMCI), ein weltweit führender Anbieter von Enterprise Computing, Speicher, Netzwerklösungen sowie grüner Computertechnologie, gab heute die Verdoppelung der GPU-Kapazität mit einem neuen 4U-Server bekannt, der acht NVIDIA® HGX A100(TM) GPUs unterstützt. Supermicro bietet das branchenweit breiteste Portfolio an GPU-Systemen, das 1U-, 2U-, 4U- und 10U-GPU-Server sowie SuperBlade-Server in einer Vielzahl von anpassbaren Konfigurationen umfasst.

Supermicro bietet jetzt mit dem neuen NVIDIA HGX A100(TM) 8-GPU-Server die branchenweit größte und umfassendste Auswahl an GPU-Systemen, um Anwendungen vom Edge bis zur Cloud zu betreiben. Das gesamte Portfolio umfasst 1U-, 2U-, 4U- und 10U-Rackmount-GPU-Systeme; Ultra, BigTwin(TM) und Embedded-Lösungen, die sowohl mit AMD EPYC(TM) als auch mit Intel® Xeon-Prozessoren mit Intel® Deep Learning Boost-Technologie betrieben werden.

“Supermicro hat ein neues 4U-System eingeführt, das ein NVIDIA HGX(TM) A100 8-GPU-Baseboard (ehemals Codename Delta) implementiert, das im Vergleich zu aktuellen Systemen eine 6-fache KI-Schulungsleistung und eine 7-fache Inferenzarbeitslastkapazität bietet”, erklärt Charles Liang, CEO und Präsident von Supermicro. “Außerdem zeigt das kürzlich angekündigte NVIDIA HGX(TM) A100 4-GPU Board (ehemals Codename Redstone) eine breite Marktakzeptanz, und wir freuen uns über das anhaltende globale Kundenengagement. Diese neuen Supermicro-Systeme ermöglichen eine erhebliche Steigerung der für die sich schnell verändernden Märkte benötigten Arbeitslast. Hierzu gehören unter anderem auch HPC, Datenanalyse, Schulungen für vertieftes Lernen und Inferenz.”

Unter Ausnutzung des fortschrittlichen thermischen Designs von Supermicro, einschließlich kundenspezifischer Kühlkörper und optionaler Flüssigkeitskühlung, sind die neuesten hochdichten 2U- und 4U-Server mit NVIDIA HGX A100 4-GPU 8-GPU-Baseboards ausgestattet, zusammen mit einem neuen 4U-Server, der acht NVIDIA A100 PCI-E-GPUs unterstützt (Auslieferung heute). Der Formfaktor des Advanced I/O-Moduls (AIOM) von Supermicro trägt dank seiner hohen Flexibilität zu einer weiteren Verbesserung der Netzwerkkommunikation bei. Das AIOM kann mit den neuesten PCI-E 4.0-Speicher- und Netzwerkgeräten mit hoher Geschwindigkeit und geringer Latenz gekoppelt werden, die NVIDIA GPUDirect® RDMA und GPUDirect Storage mit NVME over Fabrics (NVMe-oF) auf NVIDIA Mellanox® InfiniBand unterstützen, das das erweiterbare Multi-GPU-System mit einem kontinuierlichen Datenfluss ohne Engpässe versorgt. Darüber hinaus halten die Titan-Netzteile von Supermicro das System im grünen Bereich, um noch größere Kosteneinsparungen mit dem branchenweit höchsten Wirkungsgrad von 96 % zu erzielen und gleichzeitig eine redundante Unterstützung für die GPUs zu ermöglichen.

“Supermicro-Systeme, die mit dem NVIDIA A100 betrieben werden, können schnell auf Tausende von GPUs skaliert werden, oder jeder A100-GPU kann mithilfe der neuen Multiinstanz-GPU-Technologie in sieben isolierte GPU-Instanzen partitioniert werden, um verschiedene Jobs auszuführen”, so Paresh Kharya, Senior Director of Product Management and Marketing bei NVIDIA. “NVIDIA A100 Tensor Core GPUs mit TensorFloat 32 bieten bis zu 20 Mal mehr Rechenkapazität im Vergleich zur vorherigen Generation, ohne dass Codeänderungen erforderlich sind

Das fortschrittliche 2U-Design von Supermicro für HGX A100 4-GPU

Dieses 2U-System verfügt über das NVIDIA HGX A100 4-GPU-Baseboard mit dem fortschrittlichen thermischen Kühlkörper-Design von Supermicro zur Aufrechterhaltung der optimalen Systemtemperatur unter Volllast, und das alles in einer Einheit mit kompaktem Formfaktor. Das System ermöglicht eine hohe Peer-to-Peer-Kommunikation mit GPU über NVIDIA NVLink®, bis zu 8 TB DDR4-Systemspeicher mit 3200 MHz, fünf PCI-E 4.0-E/A-Steckplätze mit Unterstützung für GPUDirect RDMA sowie vier Hot-Swap-fähige NVMe mit GPUDirect Storage-Funktion.

Dichtes, vielseitiges 4U-Design mit HGX A100 8-GPU

Das neue 4U GPU-System verfügt über das NVIDIA HGX A100 8-GPU Baseboard, bis zu sechs NVMe U.2 und zwei NVMe M.2, zehn PCI-E 4.0 x16 Steckplätze, wobei Supermicros einzigartiger AIOM-Support eine 8-GPU-Kommunikation und den Datenfluss zwischen den Systemen durch die neuesten Technologiestacks wie GPUDirect RDMA, GPUDirect Storage und NVMe-oF auf InfiniBand ermöglicht. Das System arbeitet mit NVIDIA NVLink und NVSwitch Technologie. Es eignet sich ideal für groß angelegte Schulungen zum vertieften Lernen, Modellanwendungen neuronaler Netze für Forschungs- oder nationale Labors, Supercomputing-Cluster und HPC-Cloud-Dienste.

Hyperdichtes, energieeffizientes 8U-SuperBlade mit 20 A100 PCI-E-GPUs

Der branchenweit dichteste GPU-Blade-Server unterstützt bis zu 20 Knoten und 40 GPUs mit zwei GPIs mit einfacher Breite pro Knoten oder einem NVIDIA Tensor Core A100 PCI-E GPU pro Knoten im 8U SuperBlade-Gehäuse von Supermicro. Die 20 NVIDIA A100-GPUs in 8U erhöhen die Dichte der Rechenleistung auf kleinerem Raum und ermöglichen dem Kunden eine Senkung der Gesamtbetriebskosten. Zur Unterstützung der GPU-optimierten Konfiguration und zur Aufrechterhaltung der Spitzenleistung und des Durchsatzes, die für anspruchsvolle KI-Anwendungen erforderlich sind, bietet das SuperBlade eine 100 % blockierungsfreie HDR 200Gb/s InfiniBand Netzwerkinfrastruktur, um tiefgehende Lernprozesse zu beschleunigen und Analysen und Entscheidungen in Echtzeit zu ermöglichen. Hohe Dichte, Zuverlässigkeit und Aufrüstbarkeit machen den SuperBlade zu einem perfekten Baustein für Unternehmensanwendungen zur Bereitstellung KI-gestützter Dienste.

Das branchenweit breiteste Portfolio an GPU-beschleunigten Systemen

Supermicro unterstützt weiterhin die fortschrittlichen NVIDIA-GPUs in verschiedenen Formfaktoren, die für die speziellen Anwendungsszenarien und Anforderungen der Kunden optimiert sind. Die 1U-GPU-Systeme enthalten bis zu vier NVIDIA-GPUs mit NVLink, einschließlich des NEBS Level 3 zertifizierten, 5G/Edge-ready SYS- 1029GQ. Die 2U-GPU-Systeme von Supermicro, wie z. B. SYS- 2029GP-TR, können bis zu sechs NVIDIA V100-GPUs mit dualer PCI-E Root-Komplexfähigkeit in einem System unterstützen. Und schließlich unterstützen die 10U-GPU-Server, wie z.B. SYS- 9029GP-TNVRT, 16 V100 SXM3 GPU-Erweiterungen mit bis zu Dual Intel Xeon Scalable-Prozessoren mit integrierter KI-Beschleunigung.

Das flexible Angebot an Lösungen, die auf NVIDIA-GPUs und GPU-Software aus dem NVIDIA NGC(TM) Ökosystem basieren, bietet die richtigen Bausteine für vielfältige Aufgaben für Organisationen, die sich mit verschiedenen Branchen befassen – von der KI-Inferenzierung bei entwickelten Modellen über HPC bis hin zu High-End-Schulungen.

Folgen Sie Supermicro auf https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2939214-1&h=213369 1674&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2939214-1%26h %3D413383061%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.linkedin.com%252Fcompany%252Fsupermic ro%26a%3DLinkedIn&a=LinkedIn , https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2939214-1&h=2 257817126&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2939214- 1%26h%3D590625223%26u%3Dhttp%253A%252F%252Ftwitter.com%252FSupermicro_SMCI%26a%3 DTwitter&a=Twitter und https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2939214-1&h=383566228 4&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2939214-1%26h%3D 3139414840%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.facebook.com%252FSupermicro%26a%3DFaceb ook&a=Facebook , wenn Sie aktuelle Neuigkeiten und Ankündigungen erhalten möchten.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc.

Supermicro (Nasdaq: SMCI), führend bei Innovationen im Bereich hochleistungsfähiger, hocheffizienter Servertechnologie, ist ein weltweit herausragender Anbieter fortschrittlicher Systeme für Server Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC und eingebettete Systeme. Mit seiner Initiative “We Keep IT Green®” engagiert sich Supermicro für den Umweltschutz und stellt Kunden die umweltfreundlichsten Lösungen auf dem Markt mit höchster Energieeffizienz zur Verfügung.

Supermicro, Server Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Marken und/oder eingetragene Marken von Super Micro Computer, Inc.

Alle anderen Marken, Namen und Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1306929/Super_Micro_Computer_A100_Servers.jpg ( https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2939214-1&h=145808892&u=https%3A%2F%2Fc212.n et%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2939214-1%26h%3D1095716077%26u%3Dhttps%2 53A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1306929%252FSuper_Micro_Computer_A 100_Servers.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F13069 29%252FSuper_Micro_Computer_A100_Servers.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com% 2Fmedia%2F1306929%2FSuper_Micro_Computer_A100_Servers.jpg)

Pressekontakt:

Greg Kaufman
Super Micro Computer, Inc.
PR@supermicro.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/63529/4726690
OTS: Super Micro Computer, Inc.

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 6. Oktober 2020. Filed under Computer & Technik,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis