Startseite » Allgemein » Toshiba kündigt aktualisierte Enterprise Capacity HDDs mit 4TB, 6TB und 8TB an

Toshiba kündigt aktualisierte Enterprise Capacity HDDs mit 4TB, 6TB und 8TB an

Toshiba Electronics Europe GmbH (TEE) stellt seine neue HDD-Serie Toshiba MG08-D vor, die für ein breites Spektrum an businesskritischen Anwendungen entwickelt wurde. Die Laufwerke sind ideal geeignet für Datenanalysen und Business Intelligence, Server für kleine und mittelgroße Unternehmen, Datenhaltung und Archivierung.

Das luftgefüllte Design der nächsten Produktgeneration von Toshiba verbessert die Energieeffizienz, verringert die Zahl der verbauten Komponenten und bietet dadurch eine niedrigere Total Cost of Ownership (TCO) als Modelle früherer Generationen. Die HDDs der neuen MG08-D-Serie werden mit Kapazitäten von 4TB, 6TB und 8TB (1) angeboten, jeweils mit SATA- oder SAS-Schnittstelle. Die 4TB-Laufwerke sind mit Sektorgrößen von 512e, 4Kn und den klassischen 512n verfügbar, die 6TB- und 8TB-Laufwerke mit Sektorgrößen von 512e und 4Kn.

„Die Verantwortlichen für Rechenzentren und die IT von Unternehmen stehen aktuell unter enormem Kostendruck. Während sie versuchen, die Performance ihrer Server- und Storage-Umgebungen zu verbessern, müssen sie gleichzeitig an die Zuverlässigkeit und Energieeffizienz denken“, erläutert Larry Martinez-Palomo, General Manager Storage Products Division, Toshiba Electronics Europe GmbH. „Die Laufwerke der neuen MG08-D-Serie basieren auf der neuesten Generation der CMR-Technologie (Conventional Magnetic Recording) von Toshiba. Dadurch sind sie äußerst vielseitig einsetzbar und kompatibel zu einer großen Bandbreite an Anwendungsfällen.“

Die MG08-D-Serie ist für eine jährliche Arbeitslast (2) von 550TB ausgelegt und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Sie besitzt einen 3,5-Zoll-Formfaktor (3) und entweder eine SATA-6Gbit/s- oder eine 12Gbit/s-SAS-Schnittstelle. Im Vergleich zu den aktuellen Toshiba-Modellen mit 4TB, 6TB und 8TB der Serien MG04/05 und MG06 bieten die Modelle der MG08-D-Serie eine Reihe technologischer Verbesserungen. So erreicht das aktuelle 4TB-Laufwerk mit 243MiB/s beispielsweise eine um 23 Prozent höhere maximale Datenübertragungsrate (4). Die Größe des Cache-Puffers wurde auf 256MiB verdoppelt, und auch die Zuverlässigkeit wurde gesteigert: Die Mean Time to Failure (MTTF) liegt nun bei 2,0 Millionen statt 1,4 Millionen Stunden und die Annualized Failure Rate (AFR) bei 0,43 statt 0,63 Prozent (5). Eine MTTF von 2,0 Millionen Stunden bieten auch die neuen 6TB- und 8TB-Laufwerke.

Die MG08-D-Serie von Toshiba mit Kapazitäten von 4TB, 6TB und 8TB ist voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2021 verfügbar.

Weitere Informationen zu den neuen Produkten unter: https://toshiba.semicon-storage.com/eu/storage/product/data-center-enterprise/cloud-scale-capacity/articles/mg08.html

Weitere Informationen zum HDD-Portfolio von Toshiba für Rechenzentren und Unternehmen unter: https://toshiba.semicon-storage.com/eu/storage/product/data-center-enterprise.html

(1) Ein Terabyte (TB) entspricht einer Billion Bytes. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz (einschließlich verschiedener Beispiel-Dateien) ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Software und Betriebssystem und vorinstallierten Software-Applikationen oder Medieninhalten. Die tatsächlich formatierte Speicherkapazität kann abweichen.

(2) Die Arbeitslast gibt den Datendurchsatz pro Jahr an und ist definiert durch die Menge der durch Kommandos vom Hostsystem geschriebenen, gelesenen oder überprüften Daten.

(3) „3,5 Zoll“ bezeichnet den Formfaktor von HDDs und zeigt nicht die physische Größe des Laufwerks an.

(4) Vergleich der neuen MG08ADA400E (SATA 512e) mit der MG04ACA400E (SATA 512e) aus der vorherigen Generation.

(5) MTTF (Meat Time to Failure) und AFR (Annualized Failure Rate) basieren auf 8.760 Betriebsstunden pro Jahr (24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche), bis zu 550TB Datenübertragung pro Jahr und einer durchschnittlichen Oberflächentemperatur des Laufwerks von 40 Grad Celsius oder weniger.

* Die Informationen in diesem Dokument, einschließlich der Produktpreise und -spezifikationen, des Inhalts der Dienstleistungen und der Kontaktinformationen, sind aktuell und gelten zum Zeitpunkt der Pressemitteilung als korrekt, können sich jedoch ohne vorherige Ankündigung ändern.

* Firmennamen, Produktbezeichnungen und die Namen der Dienstleistungen können Warenzeichen ihrer jeweiligen Unternehmen sein.

Diese Presseinformation und das Bild in höherer Auflösung können unter www.pr-com.de/toshiba abgerufen werden.

Posted by on 27. Oktober 2020. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis