Startseite » Business & Software » New Media & Software » Kontron FlatClient MAR für maritime Anwendungen

Kontron FlatClient MAR für maritime Anwendungen

Unser Technologiepartner Kontron, ein weltweit führender Anbieter von IoT/Embedded Computer Technologie (ECT), bietet mit dem FlatClient MAR ab sofort einen Panel-PC für maritime Anwendungen. Der FlatClient MAR ist DNV GL- und IEC60945/IACS E10-konform und kann somit im nationalen und internationalen Schiffsverkehr, in meerestechnischen Bauwerken und in Offshore-Windanlagen eingesetzt werden. Der neue Panel-PC ist dafür ausgelegt, extremen Umweltbedingungen wie Temperaturschwankungen, starken Vibrationen und Strahlwasser zu widerstehen. Dank exzellenter Grafik gewährleistet er z.B. detaillierte Kartendarstellungen und eine sehr gute Lesbarkeit auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Der FlatClient MAR ist für Kommandobrücken- und Kontrollraumanwendungen für den Einbau in Schaltschränken, Konsolen oder Steuerpulten vorgesehen. Das HMI wird über einen kapazitiven Multitouch-Screen bedient und ist mit unterschiedlichen Intel® x86-Prozessoren ausgestattet, die eine variable Performance ermöglichen.

Die FlatClient MAR-Serie ist in sechs Displaygrößen von 10.1? bis 21.5? erhältlich, die mit ihrer blendfreien und komplett ebenen Glasfront, einer maximalen Auflösung von 1920 × 1080 und einer Helligkeit von bis zu 500 cd/m² sowie einer (fern)steuerbaren Hintergrundbeleuchtung für beste Lesbarkeit und deutliche Sichtbarkeit sorgen.

Das nach Schutzklasse IP65 abgeschirmte Front Panel ist gegen Staub und Strahlwasser geschützt und kann problemlos gereinigt werden. Das Metallgehäuse hält den extremen Umgebungsbedingungen im maritimen Bereich stand und ist nach IEC 60068-2-52 (Salzwassersprühtest) geprüft. Ein ausgeklügeltes Kühlkonzept und sparsame Systemkomponenten erlauben einen komplett lüfterlosen und wartungsfreien Betrieb.

Die nominale Versorgungsspannung beträgt 24V mit einem weiten Toleranzbereich von -25% bis +30%. Dies ermöglicht bereits einen störsicheren Betrieb; die zusätzliche galvanische Trennung des Eingangskonverters verbessert die Störempfindlichkeit zusätzlich.

Jedes Gerät kann mit einem variablen Arbeitsspeicher von bis zu 16 GB und einer SSD mit bis zu 512 GB konfiguriert werden. Als Standardschnittstellen stehen mindestens 2x GbE und 4 USB-Schnittstellen zur Verfügung. Zusätzlich sind Display-Schnittstellen zum Anschluss zusätzlicher Anzeigeeinheiten, z.B. zu Wartungszwecken verfügbar. Weitere I/Os wie serielle Schnittstellen (RS232, RS422, RS485), CAN und RFID können konfiguriert werden. Zudem können die Geräte mit einem kundenspezifischen Branding versehen werden.

In den zurückliegenden 27 Jahren haben wir uns vom Distributor zu einem erfolgreichen System Integrator entwickelt, der gemeinsam mit den Kunden individuelle Embedded-Lösungen erarbeitet.

Unser Produktspektrum umfasst Embedded PCs unterschiedlichster Bauformen, industrielle Display-Lösungen inklusive verschiedenster Touchtechnologien und 19″ Rackmount Server mit redundanten Komponenten zur Sicherstellung der maximalen Ausfalls-, Funktions-, und Betriebssicherheit. Passende Accessoires, wie Memories, SSDs und Starterkits, runden unser Angebot ab.

Wir beraten und unterstützen von der Systemanalyse über die Produktauswahl und der Prototypenentwicklung bis hin zur Serienfertigung. Mit unserem einzigartigen Service erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir begleiten Sie lückenlos vom Pre- bis zum After-Sales persönlich, individuell und flexibel. Weitere Informationen über Aaronn Electronic GmbH finden Sie unter www.aaronn.de

Posted by on 24. November 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis