Startseite » Business & Software » New Media & Software » Praxisrunde Digitalisierung? Sicherheit in der Informationstechnik

Praxisrunde Digitalisierung? Sicherheit in der Informationstechnik

Dieser wesentlichen Fragestellung widmete sich Reiner Schmidt, Referatsleiter des Landesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (LSI). Insgesamt besuchten 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Online-Veranstaltung. Sabine Betz-Ungerer, Geschäftsführerin der OHM Professional School, unterstützte Herrn Schmidt bei der Moderation. Über das Online-Tool Slido konnten sich die Teilnehmenden an Umfragen beteiligen und ihre Fragen zum Vortrag einreichen.

Es gibt noch Luft nach oben

Daten und Wissen sind heutzutage ein wichtiger Rohstoff und brauchen Schutz vor unbefugtem Zugriff. Herr Schmidt zeigt anhand der historischen Entwicklung, wie unsere heutige Wissensgesellschaft entstanden ist und schlägt mit den Datenmengen, die wir täglich nutzen und teilen die Brücke zur Gegenwart. Neben den Funktions- und Verbreitungsweisen von Malware betrachtet der Experte auch die Motivation der Akteure und stellt die Risiken von Botnets vor, die häufig aus ungeschützten IoT-Geräten und Computern von unerfahrenen Privatnutzern bestehen. Solche Botnets ließen sich beispielsweise für DDOS-Angriffe nutzen.

Die Teilnehmenden bedankten sich abschließend für den ?spannenden Vortrag? von Herrn Schmidt. Sie konnten viel Hintergrundwissen gewinnen und freuten sich über Schutzempfehlungen des Experten.

Mit mehr Wissen zu mehr Sicherheit

Das LSI ist als erstes Landesamt auf Bundesebene und einziges in Bayern die erste IT-Sicherheitsinstanz des Freistaats Bayern und der Regierung. Der professionelle Schutz der IT-Landschaft des öffentlichen Dienstes ist die Hauptaufgabe des Amtes.

Der neue Standort der OHM Professional School in der Keßlerstraße 1 befindet sich zwei Stockwerke über dem LSI. Neben dem Masterstudiengang Software Engineering und Informationstechnik mit den Schwerpunkten Digitalisierung und IT-Security Engineering bietet die OPS auch Seminare zu beiden Bereichen an. Mit dieser Veranstaltung ging die kostenfreie Veranstaltungsreihe der Praxisrunde Digitalisierung in die vierte Runde. Der nächste Termin befindet sich bereits für das kommende Jahr 2021 in Planung.

Die OHM Professional School ist das Institut für berufsbegleitende Weiterbildung der Technischen Hochschule Nürnberg. Sie blickt auf eine fast 20-jährige Erfahrung im akademischen Weiterbildungsbereich zurück.

Mit aktuell über 50 maßgeschneiderten Angeboten aus den Bereichen Technik, Informationstechnologie und Wirtschaft ist die OHM Professional School der Partner für zielorientierte akademische Weiterbildung und lebenslanges Lernen in der Metropolregion Nürnberg. Das Portfolio umfasst diverse Studien- und Zertifikatslehrgänge, sowie Fachtagungen, (Firmen-)Seminare und Konferenzen.

Posted by on 3. Dezember 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis