Startseite » Allgemein » compositiv GmbH auf stabilem Wachstumskurs

compositiv GmbH auf stabilem Wachstumskurs

Das Systemhaus bietet branchenübergreifend verschiedene Services an und hat schon rund 3.000 IT-Projekte betreut: von der Beratung und Analyse der vorhandenen IT-Infrastrukturen über deren Installation oder Migration bis hin zur langfristigen Betreuung. Im Bereich Neukunden fokussiert sich compositiv auf Unternehmen mit über 30 Arbeitsplätzen.

New Work methodisch gestalten
Als externe IT-Abteilung arbeitet compositiv auch 2021 partnerschaftlich mit seinen Kunden zusammen. Besonders nachgefragt sind im Zuge der New-Work-Arbeitswelt nach wie vor IT-Konzepte für mobiles Arbeiten und die engere Verzahnung der IT-Prozesse. Aus On-Premise- und Cloud-Lösungen entwickelt compositiv maßgeschneiderte IT-Konzepte, die auf die individuellen Kundenanforderungen zugeschnitten sind, und bietet das Server-Hosting in eigenen Hamburger Rechenzentren an. „Beschleunigt durch die Corona-Pandemie, haben wir bei vielen unserer Kunden die technischen Voraussetzungen geschaffen, Homeoffice und virtuelle Zusammenarbeit zu ermöglichen. Nun unterstützen wir unsere Kunden dabei, diese neue Arbeitswelt auch methodisch zu gestalten, damit die Beschäftigten die neuen Tools ganz selbstverständlich im Praxisalltag anwenden“, sagt Krawen.

Nachwuchsförderung großgeschrieben
Darüber hinaus legt compositiv selbst in diesem Jahr den Fokus auf die Nachwuchsförderung. Dem studierten Informatiker Krawen, der IHK-Prüfer im Bereich Ausbildung ist, ist das Thema ein großes Anliegen: „Den Nachwuchs zu fördern und auszubilden, ist uns sehr wichtig. Wir geben jungen Menschen damit eine Chance zur beruflichen Entwicklung in einem unterstützenden und wertschätzenden Arbeitsumfeld.“

Dafür hat compositiv einen Onboarding-Prozess aufgesetzt und bezieht Teammitglieder, Ausbildungsbeauftragte und Vertrauensperson aktiv in die Talent-Entwicklung ein. Ziel ist es, den Auszubildenden einen sicheren Arbeitsplatz mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten zu bieten. Bereits seit über zehn Jahren bildet compositiv erfolgreich aus und arbeitet mit zahlreichen Trägern und Schulen in und um Hamburg zusammen.

Seit kurzem ist compositiv Kooperationspartner der im letzten Jahr gegründeten Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH), die dem Modell der studienintegrierenden Ausbildung folgt. Das Systemhaus bietet hier die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in an, während die Auszubildenden parallel einen Bachelor im Studiengang Informatik absolvieren. Interessierte für das Wintersemester 2021/22 können sich auf der Webseite der BHH informieren und sich direkt bei compositiv unter bewerbung@compositiv.com bewerben.

Posted by on 23. Februar 2021. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis