Startseite » Internet » HCL erweitert die weltweite Zusammenarbeit mit Intel

HCL erweitert die weltweite Zusammenarbeit mit Intel

Die erweiterte Zusammenarbeit von HCL und Intel ermöglicht es Unternehmen, den Geschäftswert ihrer SAP-Implementierungen zu maximieren. HCL und Intel werden gemeinsame Branchenreferenzarchitekturen entwickeln, die sie zusammen auf den Markt bringen, ebenso wie branchenspezifische Lösungen zur Unterstützung zentraler Anwendungsfälle. Zunächst wird sich die Zusammenarbeit auf den Telekommunikationssektor konzentrieren, eine Ausweitung auf Anwendungsszenarien in der Fertigung und im Gesundheitswesen ist für die Zukunft geplant.

Die gemeinsamen Branchenreferenzarchitekturen werden auf der SAP Business Technology Platform (SAP BTP) basieren. Damit können Unternehmen von der Skalierbarkeit von Microservices-basierten Anwendungen in Cloud-Umgebungen profitieren. Dies führt auch die Mehrwerte von SAP- und Nicht-SAP-Anwendungen zusammen, gepaart mit der Konnektivität zu Back-Office-Prozessen. Das trägt dazu bei, die Transformation zu vereinfachen und intelligentere Unternehmen für die digitale Wirtschaft zu schaffen.

Darüber hinaus können Unternehmen durch den Einsatz von Intel Xeon Scalable Prozessoren und Intel Optane Persistent Memory, die für SAP HANA optimiert sind, die transformative Wirkung von Daten beschleunigen. So setzen sie einen größeren Wert aus KI/Machine Learning und IoT-Initiativen frei.

Posted by on 16. April 2021. Filed under Internet,SAP. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis