Startseite » Business & Software » New Media & Software » HCL veröffentlicht die nächste Cloud-native, web- und mobilfähige Version der HCL Domino Application Development Plattform

HCL veröffentlicht die nächste Cloud-native, web- und mobilfähige Version der HCL Domino Application Development Plattform

10 Millionen Apps für mehr als 15.000 Unternehmen weltweit laufen auf HCL Domino

NEW YORK, USA & NOIDA, Indien, 9. Juni 2021: HCL Technologies (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, stellt ab sofort die neue Version 12 von HCL Domino, der sicheren Plattform für die Entwicklung von Unternehmensanwendungen, zur Verfügung. Sie ist out-of-the-Box Cloud-nativ, web- und mobilfähig und bietet die Möglichkeit zur Low-Code-Anwendungsentwicklung. HCL Domino 12 stellt einen wichtigen Meilenstein dar, um das Gesamtsystem der Anwendungsentwicklung von Fachanwendern bis hin zu professionellen IT-Entwicklern zu erweitern und bietet einen essenziellen Geschäftswert bei niedrigen Gesamtbetriebskosten. 10 Millionen Geschäftsanwendungen von mehr als 15.000 Unternehmen weltweit, darunter weltweite Konzerne in der Automobil-, Finanz- und Einzelhandelsbranche, laufen auf HCL Domino.

„Die Welt ist –Powered by Domino–, und mit Version 12 setzen wir unser Engagement fort, die Zukunft von Domino als Low-Code-Plattform, mobil und sicher zu gestalten“, sagt Darren Oberst, Corporate Vice President und Head of HCL Software. „Noch vor einem Jahr hätten mir die meisten CIOs nicht geglaubt, wenn ich ihnen gesagt hätte, dass sie auf Domino-Anwendungen von überall und auf jedem Gerät zugreifen können. Aber sie können es und wir haben erst angefangen.“

Zu den Highlights von HCL Domino 12 gehören:

Jetzt Cloud-nativ mit flexiblen Backup-Optionen und verbesserter Sicherheit. Überall einsetzbar – on-Premises, hybrid oder in einer beliebigen Cloud. Domino lässt sich mit jeder erhältlichen Backup-Lösung sichern. Zu den neuen Sicherheitsfunktionen gehören zeitbasierte Einmalpasswörter (TOTP), automatisiertes Zertifikatsmanagement und biometrische Authentifizierung.

Keine Desktop-Client-Upgrades mehr. Mit Nomad Web sind Domino-Apps und Mail-Funktionen jetzt im Browser verwendbar und immer auf dem neuesten Stand.

Apps schneller und mit Low-Code erstellen. Alle Nutzer im Unternehmen können mit HCL Domino 12 moderne Apps und Workflows erstellen – mit einer einheitlichen Infrastruktur, Governance und Sicherheit.

„Dun & Bradstreet verlässt sich seit mehr als 20 Jahren auf HCL Domino für die Workflows mit unseren Kundendaten“, sagt Jim Martone, Vice President of Engineering bei Dun & Bradstreet. „Die Investitionen und Innovationen, die HCL Software im Laufe der Jahre in die Domino-Plattform gesteckt hat, haben uns die Automatisierung ehemals manueller Funktionen ermöglicht. Dies verbessert die Effizienz und beschleunigt die Bearbeitung von Batch-Dateien, sodass unsere Kunden ihre geschäftskritischen Informationen zeitnah und sicher erhalten.“

„Es war faszinierend zu beobachten, wie HCL Software eine ausgereifte IT-Lösungsfamilie mit einer umfangreichen Geschichte in eine leistungsfähige, neue Generation überführt hat“, sagt Dion Hinchcliffe, Vice President und Principal Analyst bei Constellation Research. „Wie ich in meiner Constellation ShortList anführe, ist HCL Software einer der führenden Anbieter von Enterprise-IT-Stacks, die das Fundament für die digitale Transformation ihrer Kunden bilden können.“

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hcltechsw.com/domino.

Posted by on 9. Juni 2021. Filed under New Media & Software,Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis