Startseite » Allgemein » ClimaFilm-100- die erste Luftpolsterfolie aus Plastikmüll

ClimaFilm-100- die erste Luftpolsterfolie aus Plastikmüll

Recycling macht nur Sinn, wenn alle mitmachen! Der Verbraucher hat das Recht, zu wissen, was der Inhalt der verwendeten Produkte ist. Ganz besonders muss hier das Augenmerk auf dem Anteil an post consumer recyceltem Material liegen (PCR-Haushaltsabfall). Denn gerne werden sortenreine Abfälle aus industrieller Produktion (PIR) für die Herstellung von Folien verwendet, da sich diese gut und einfach verarbeiten lassen. FLÖTER geht aber einen Schritt weiter und verwendet 70% PCR – das sind wieder verwertete Kunststoffe, die wirklich schon in einem Produkt zum Einsatz kamen, dann gesammelt, sortiert, gewaschen und thermisch aufbereitet werden. Das so gewonnene Rezyclat wird bei der Produktion der ClimaFilm-100 beigegeben.

AirWave ClimaFilm-100 ist die neueste nachhaltige Innovation aus dem Hause FLÖTER. Die Luftpolsterfolie ist:

– 100% klimaneutral

– 100% aus recyceltem Polyethylen

– davon 70% Post-Consumer-Recycling (PCR), das aus Haushaltsabfällen gewonnen wird

– 100% einzigartig

Mit der Nutzung der neuen AirWave ClimaFilm-100 Luftpolsterfolie unterstützt der Verbraucher, dass ein immer größerer Anteil an Kunststoffabfällen den Weg zurück in den Materialkreislauf findet. Das ist wirkliche Nachhaltigkeit!

Neben den AirWave Bio, AirWave PaperWave und ClimaFilm-50 leistet FLÖTER mit den AirWave ClimaFilm-100 Luftpolsterfolien einen weiteren Beitrag zur Nachhaltigkeit im Versand. AirWave ClimaFilm-100 Luftpolster werden als Ketten und Matten für die Luftpolstermaschinen AirWave 1 / 2 und AirBoy nano3 / 4 angeboten.

Posted by on 7. Juli 2021. Filed under Allgemein,Online Shopping. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis