Startseite » Business & Software » New Media & Software » High-End-Heimkino: Gute Geschäftsentwicklung bei SIM2

High-End-Heimkino: Gute Geschäftsentwicklung bei SIM2

„Wir gehen davon aus, in den Monaten bis zum Jahresende auf den Stand unseres guten Ergebnisses von 2008 zu kommen,“ zeigt sich Torsten Steinbrecher zuversichtlich, General Manager von SIM2 Deutschland und auch für andere europäische Märkte zuständig. „Insgesamt profitieren wir von dem Trend, dass Kunden mehr und mehr lichtstarke Projektoren nachfragen, die sich auch im normalen Wohnzimmer bestens verwenden lassen. Vor diesem Hintergrund gewinnt besonders das Thema LED an Gewicht, wie wir es im Mico-Projektor umgesetzt haben.“

Grand Cinema Mico 50 heißt der Newcomer mit vollem Namen, der im Moment bei SIM2 für viel Optimismus sorgt. Das Gerät ist komplett ohne blei- und quecksilberhaltige Materialien gebaut, und statt über eine stromgierige Ventilation kühlen die drei Hochleistungs-LEDs entspannt mit Hilfe eines Flüssigkeitskreislaufs herunter.

Die Verbindung von höchster Technologiequalität, bester Verarbeitung und angewandter Nachhaltigkeit hat in den kritischen Augen professioneller Tester bereits viel positive Resonanz hervorgerufen. Auch die Verbraucher schlossen sich dem an und bescherten SIM2 seit dem Produktstart Ende 2009 eine konstant hohe Nachfrage über den Fachhandel.

Diesen Schwung will das Unternehmen in die kommenden Monate mitnehmen. Zu erwarten sind eine Reihe neuer Geräte, mit denen SIM2 sein Angebotsspektrum deutlich vergrößern wird und ganz unterschiedliche Preis- und Käuferschichten bedienen kann. Torsten Steinbrecher rechnet außerdem damit, dass die kommende Fußball-WM – nicht zuletzt wegen der 3D-Ausstrrahlung des Senders Sky – gerade hierzulande auch im High-End-Segment positive Akzente setzt, „wobei bisher die Resonanz in Ländern wie Portugal und Frankreich in diesem Zusammenhang deutlich höher ausgefallen ist.“

Dauerbrenner 3D

Das Trendthema 3D geht natürlich auch an SIM2 nicht spurlos vorbei, auch wenn man, so Steinbrecher, derzeit noch nicht abschätzen kann, wann sich die Technologie fest im Consumer-Alltag etabliert hat. „Die Nachfrage unserer Kunden nach 3D ist auf jeden Fall da, und deshalb werden wir sie auch bedienen,“ sagt Steinbrecher. Das erste 3D-Projektionssystem von SIM2 kommt Anfang Mai auf den Markt.

Vor Ort

Präsenz zeigen – das ist für SIM2 ein ganz wichtiger Aspekt im Ta-gesgeschäft. So gab sich das Unternehmen beispielsweise bei „HiFi im Schloss“ die Ehre. Auf der Hausmesse des Baiersdorfer HiFi-Forums vor stimmungsvoller Kulisse bestritt das Unternehmen mit dem neuen Mico 50 die optische Hardwareausstattung der Heimkino-Veranstaltungen und ließ das Publikum jedes Mal beeindruckt zurück.

Vor Ort ist SIM2 auch beim Branchentreff HIGH-END in München Anfang Mai (6.-9.). Dort ist man als Technologiepartner am Stand von GP Acoustics dabei und sorgt für das gute Bild zum guten Ton. Zum Einsatz kommt das SIM 2-Flaggschiff, der Projektor HT5000EDL.

Kooperation mit Weltstar

Wer fünf Academy Awards gewinnt, und wessen Filme regelmäßig auf den Allzeit-Bestenlisten ganz weit oben landen, der darf mit vol-lem Recht als Weltstar bezeichnet werden. In diesem Fall nicht als einer vor, sondern hinter der Kamera.

Die Rede ist von keinem Geringeren als Francis Ford Coppola. SIM 2 konnte den Regisseur für eine Marketingkampagne gewinnen. Der weltberühmte Filmemacher setzt bei der Arbeit in den familieneigenen Studios auf SIM 2-Technologie. Nach gründlichem Vergleich mit Produkten des Wettbewerbs fiel die Wahl schnell auf den italieni-schen Hersteller. Daraus ergab sich ein reger Austausch mit den SIM 2-Ingenieuren, der in einem Besuch Coppolas in Pordenone seinen Höhepunkt fand.

Der offizielle Startschuss der Marketingkooperation steht im Übrigen ebenfalls Anfang Mai an, und zwar im kalifornischen Napa Valley, auf Coppolas Weingut Rubicon Estate Winery.

Posted by on 28. April 2010. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis