Startseite » Business & Software » New Media & Software » QNX stellt Support-Paket für die Zertifizierung sicherheitskritischer Systeme gemäß IEC 61508 vor

QNX stellt Support-Paket für die Zertifizierung sicherheitskritischer Systeme gemäß IEC 61508 vor

HANNOVER, 21. April 2010 – QNX Software Systems stellt ein neues Support-Paket für die IEC 61508-Zertifizierung vor. Der Hersteller reagiert damit auf die ständig wachsende Nachfrage nach sicherheitskritischen Applikationen. Das Paket richtet sich an Kunden in den Bereichen Automotive, Industrial, Medizintechnik, Netzwerktechnik sowie Verteidigung und reflektiert die langjährige Erfahrung von QNX im Zertifizierungsumfeld: Kunden, die ihre Systeme auf Basis des QNX RTOS Neutrino gemäß IEC 61508 SIL 3 zertifizieren möchten, erhalten mit dem Support-Paket alle erforderlichen Daten sowie Unterstützung bei der strategischen Planung des Zertifizierungsprozesses.

Das Support-Paket für die IEC 61508-Zertifizierung ist Ausdruck der laufenden Zertifizierungsbemühungen von QNX, vor allem in Bezug auf SIL 3. Es umfasst Beratungsleistungen und Confidence-in-Use-Anleitungen, die QNX in jahrelanger prozessorientierter Entwicklung und im Rahmen von Zertifizierungs-Audits erarbeitet hat. Zusammen mit einer Sammlung an Referenzdaten bildet es die Grundlage des Support-Pakets, auf der Kunden fallspezifisch ihr eigenes Zertifizierungsprogramm aufsetzen können.

IEC 61508 ist ein Standard der International Electrotechnical Commission (IEC) und gibt Auskunft über die funktionale Sicherheit eines elektronischen Systems. Um diese Norm zu erfüllen, ist die systematische Beurteilung durch eine unabhängige Zertifizierungsinstanz notwendig. QNX lässt gegenwärtig das eigene Echtzeitbetriebssystem (RTOS) QNX Neutrino gemäß IEC 61508 auf Integritätslevel SIL 3 zertifizieren.

„Mit der zunehmenden Komplexität von Embedded-Applikationen wird der Ruf nach Zertifizierungen für sicherheitskritische Systeme lauter. Das neue Support-Paket für IEC 61508 wird unseren Kunden diesen wirklich fordernden Zertifizierungsprozess bis hinauf auf SIL 3 deutlich erleichtern“, so Norbert Struck, Director of European Sales bei QNX. „Vor allem in Branchen wie Automotive, Industrie, Medizin und Verteidigung ist Sicherheit ein entscheidendes Argument. Diese Kunden möchten wir unterstützen.“

Weitere Informationen zu den Professional Services von QNX wie Consulting und Schulungen unter http://www.qnx.com/services. Mehr zum übergeordneten QNX Zertifizierungsprogramm, das Zertifizierungen gemäß POSIX PSE52 Realtime Controller 1003.13-2003, OpenGL ES, Common Criteria EAL 4+, IEC 61508 und ISO 9001:2000 enthält, finden Sie auf http://www.qnx.com/products/standards.html.

Das IEC 61508 Zertifizierungspaket und die dazugehörigen Services sind ab Juni 2010 verfügbar.

Posted by on 28. April 2010. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis