Startseite » EDV & IT Seminare » „Make IT“: Neues Stipendienprogramm der FHDW

„Make IT“: Neues Stipendienprogramm der FHDW

Die Nachfrage nach IT-Fachkräften ist ungebrochen hoch. Das zeigen auch aktuelle Zahlen, die die Bundesagentur für Arbeit kürzlich bekannt gab. Viele Talente werden bereits im Studium angeworben. Zusammen mit ihrem großen Netz von Partnerunternehmen hat die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) daher jetzt ein neues IT-Stipendienprogramm aufgelegt.

Der Name ist Programm: „Make IT“. Stipendiaten können ab Oktober 2010 den dualen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik belegen, die Gebühren werden von Firmen übernommen. Im dualen Studium an der FHDW ist der enge Kontakt zwischen Studierenden und Unternehmen bereits fest vorgesehen, denn Lernphasen an der Hochschule und Praxisprojekte bei Firmen wechseln sich in dreimonatigem Rhythmus ab.

Die Entscheidung, für 20 Studierende die Studiengebühren komplett zu übernehmen, hat einen einfachen Grund. Die fördernden Partnerunternehmen der FHDW suchen oft händeringend nach Informatikfachleuten mit Hochschulhintergrund. Das Stipendienprogramm ist insofern ein erstklassiges Karrieresprungbrett mit der Möglichkeit, sofort nach dem Studium eine gute Stelle zu bekommen. In dem dreijährigen Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik werden umfassende Kenntnisse der angewandten Informatik und Betriebswirtschaft vermittelt. Gleichzeitig bereitet er auf ein Master-Studium vor.

Interessenten können ab sofort die Bewerbungsunterlagen bei der FHDW anfordern. Gute Schulleistungen mit fundierten Kenntnissen in Informatik und Mathematik werden vorausgesetzt, eigene IT-Projekte wie die Erstellung einer Internetseite besonders gewürdigt. Nach Prüfung der schriftlichen Unterlagen erfolgt ein persönliches Auswahlverfahren mit fachbezogenen Prüfungen und einem Englischtest. Wer hier Erfolg hat, erhält einen Stipendienvertrag.
Weitere Informationen unter www.fhdw.de

Posted by on 29. April 2010. Filed under EDV & IT Seminare. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis