Startseite » Business & Software » New Media & Software » RETECO präsentiert erweiterte Web-Anwendung für ihre Speditionsmanagement-Software

RETECO präsentiert erweiterte Web-Anwendung für ihre Speditionsmanagement-Software

CARGOBASE ist eine funktional umfassende und gleichzeitig flexible Softwarelösung für Speditionen. Aufgrund seines modularen Aufbaus kann das System entsprechend den Kundenanforderungen zusammengestellt werden. Zusätzlich können Anwender die Bedienoberfläche inklusive Eingabemasken, Suchprofilen und Listen individuell anpassen. Auch die Web-Anwendung kann auf individuelle Kundenanforderungen modifiziert werden.

Wichtigste Funktion der Web-Anwendung bleibt das Tracking & Tracing. Kunden können jederzeit die Transportkette von der Abholung bis zur Auslieferung verfolgen Dabei erscheint jede Statusmeldung wie z. B. „Depot verlassen“, „zugestellt“ oder „Ware beschädigt“, die der Sendung als Tracking-relevant zugewiesen wurde.

Zusätzlich können Agenten oder Filialen, beispielsweise im Ausland, angebunden werden und haben so ebenfalls einen aktuellen Überblick über den Status der avisierten Sendungen. Dabei kann die Web-Anwendung auch in englischer und französischer Sprache erscheinen. Ein mehrstufiges Rechtekonzept gewährleistet, dass ein Anwender ausschließlich Zugriff auf die Daten erhält, die seiner Berechtigungsstufe entsprechen.

Die Sendungserfassung im Internet erfolgt genauso einfach und schnell wie mit der Client-Anwendung von CARGOBASE. Sämtliche relevanten Daten werden bequem in einer übersichtlich aufgebauten Maske eingegeben. Gleichzeitig kann der Anwender innerhalb der in der Maske aufgeführten Felder suchen.

Über das sogenannte Frachtführerportal können sich Unternehmer mit festen Touren bequem die günstigste Route aussuchen bzw. zusammenstellen und diese damit kostenoptimiert durchführen.

Weiterer Bestandteil der Web-Anwendung von CARGOBASE sind Funktionen für die Lagerverwaltung. Kunden können Ware, die für die Einlagerung bzw. Auslagerung bestimmt sind, avisieren. Darüber hinaus können Kunden sich online über aktuelle Lagerbestände und Bewegungen informieren. Die generierten Listen stehen als PDF-Datei oder als exportierbare CSV-Datei zur Verfügung.

Posted by on 12. August 2010. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis