Startseite » Business & Software » Business Intelligence » Internes Kontrollsystem: Unternehmen im Spannungsfeld von Risiko und Kosteneffizienz

Internes Kontrollsystem: Unternehmen im Spannungsfeld von Risiko und Kosteneffizienz

Die Vereon AG greift diesen Sachverhalt auf und veranstaltet am 10. und 11. September 2008 in Zürich für IT-Revisoren, Compliance-Verantwortliche und Risk-Manager die zweite Fachtagung „Internes Kontrollsystem: Unternehmen im Spannungsfeld von Risiko und Kosteneffizienz“. Hochkarätige Experten und Praktiker treffen sich dort, um sich über die Einführung eines Internen Kontrollsystems und die Auswirkungen der gesetzlichen Anforderungen auf die Gestaltung von IT-Prozessen zu informieren. Ein zentraler Aspekt der Tagung ist die erfolgreiche Überwachung eines bereits implementierten IKS.

Den Vorsitz der Tagung führt Prof. Dr. Thomas Berndt, Direktor Institut für Accounting, Controlling und Auditing der Universität St. Gallen. Er berichtet über die aktuellen Entwicklungen in der Corporate Compliance und geht auf die internationalen Prüfungsgesetze ein. Prof. Flemming Ruud vom Institut für Rechnungswesen und Controlling der Universität Zürich gibt den Teilnehmern seine Tipps zum Aufbau und zur Implementierung eines IKS weiter. Mit Michel Huissod, Vizedirektor der eidgenössischen Finanzkontrolle und Mitglied im Vorstand von ISACA Switzerland Chapter, konnte die Vereon AG einen weiteren prominenten Referenten gewinnen.

Best Practice Reports von Swisscom, Zurich Financial Services, Swiss Post, Arbonia-Forster-Holding u.v.m. zeigen den Teilnehmern auf, wo in der Praxis Probleme auftreten können und wie sie diese meistern und somit Haftungsfallen umfahren.

Das abwechslungsreiche Programm rundet eine Podiumsdiskussion zum Thema kritische Erfolgsfaktoren bei der Implementierung eines IKS ab. Die Teilnehmer erwartet eine lebhafte Diskussion, die sich im Spannungsfeld zwischen regulatorischen Vorgaben und praktischer Anwendbarkeit bewegen wird.

Auf einen Blick
Name der Veranstaltung: Internes Kontrollsystem: Unternehmen im Spannungsfeld von Risiko und Kosteneffizienz
Veranstalter: Vereon AG
Veranstaltungstage und -ort: 10. bis 11. September, 2008, Zürich
Teilnahmegebühr: 1795 CHF
Internet: www.vereon.ch/iks

Posted by on 16. Juli 2008. Filed under Business Intelligence. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis