Startseite » Information & TK » Gartner positioniert Orange Business Services im Leaders Quadrant von zwei Magic Quadrant Reports

Gartner positioniert Orange Business Services im Leaders Quadrant von zwei Magic Quadrant Reports

In seinen zwei jüngsten Reports positioniert Gartner Orange Business Services im Leaders Quadrant. Basierend auf der Vollständigkeit seiner Vision und Fähigkeit in der Ausführung führt Gartner Orange Business Services im Leaders Quadrant sowohl für globale Netzwerkservice-Provider(1) als auch für Pan-europäische Netzwerkservice-Provider(2).

„Immer mehr Unternehmen benötigen Netzwerkdienste in den Schwellenländern. Zur Netzabdeckung bilden globale Anbieter eher Partnerschaften, als ihr eigenes Netzwerk auszubauen. Daher wird es für die Unternehmen zusehends wichtiger, sich auf die Serviceergebnisse und hier insbesondere auf die SLAs zu konzentrieren“, so Gartner im Global Report.

France Telecom-Orange investiert weiterhin jährlich rund EUR 750 Millionen in ein internationales Netzwerk-Backbone und entsprechende IT-Infrastruktur. Infolgedessen erhöht Orange Business Services seine Backbone-Netzkapazität in den Schwellenländern um mehr als 20 Prozent und baut die IP-Kapillarität vor Ort insbesondere in den Schwellenländern aus, um 100 Länder zu erreichen. Nahtlos und flexibel managt Orange Business Services die Komplexität integrierter globaler Lösungen, die auf Produkten, Technologiepartnern und Lieferanten vor Ort basieren. Durch Einsatz eines globalen Governance-Modells stellt Orange Business Services sicher, dass Kunden Leistungen auf gleichbleibend hohem Niveau erhalten.

„Unsere Positionierung im Leaders Quadrant für globale Netzwerkservice-Provider und Pan-europäische Netzwerkservice-Provider zeigt, welchen Wert wir darauf legen, unseren Kunden qualitativ hochwertige End-to-End-Lösungen zu bieten und dies nicht nur in Europa, sondern weltweit“, so Vivek Badrinath, CEO von Orange Business Services. „Unser Ziel ist es, schon dort zu sein, wohin unsere Kunden gehen wollen. Daher bauen wir die Netzabdeckung in den wichtigsten Wachstumsbereichen wie Cloud Computing, Breitbandversorgung, M2M und Telepresence aus und bieten ein breites Leistungsspektrum von End-to-End-Lösungen gestützt durch marktführende Servicequalität und hervorragende Kundenzufriedenheit.“

Die zwei aktuellen Magic Quadrant Reports von Gartner finden Sie unter:

Magic Quadrant for Global Network Service Providers:
http://www.gartner.com/reprints/france-telecom—reprints–year-1-of-2-?id=1-1A8YMUX&ct=120425&st=sb

Magic Quadrant for Pan-European Network Service Providers:
http://www.gartner.com/reprints/france-telecom—reprints–year-1-of-2-?id=1-1A8YMT3&ct=120425&st=sb

(1) Gartner „Magic Quadrant for Global Network Service Providers“ von Neil Rickard, Robert Mason und Sharon Gray, 24. April 2012
(2) Gartner „Magic Quadrant for Pan-European Network Service Providers“ von Neil Rickard, Katja Ruud und Sharon Gray, 23. April 2012

Weitere Informationen unter:
http://www.maisberger.com

Posted by on 16. Mai 2012. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis