Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » HOB unterstützt den deutschen Home Office Day 2012

HOB unterstützt den deutschen Home Office Day 2012

Noch drei Tage, dann ist es soweit ? der deutsche Home Office Day geht am 08. November 2012 in die zweite Runde. Der deutsche Home Office Day wurde vergangenes Jahr von der IndiTango AG ins Leben gerufen. Hauptziel ist es, den Dialog über Themen wie Arbeitszufriedenheit, Arbeitsproduktivität und Flexibilisierung der Arbeitswelt zu fördern. Gleichzeitig soll dadurch mehr Bewusstsein für moderne Arbeits-(platz)-Konzepte und Umwelt-schutz geschaffen werden. Unternehmen, die gerne noch teilnehmen möchten, können sich auf der Webseite www.homeofficeday.de kostenlos registrieren. Da auch die HOB GmbH & Co. KG diese Themen für sehr wichtig und zukunftsträchtig erachtet, unterstützt HOB aktiv den diesjährigen Home Office Day. HOB bietet Interessierten darüber hinaus ein kostenloses E-Book zum Download mit spannenden Fakten und wertvollen Tipps zur effektiven Umsetzung von Home Offices.
Home Offices ? Flexibles Arbeitsmodell der Zukunft?
Nicht nur die Gesellschaft, auch die Arbeitswelt befindet sich im Wandel: Fachkräftemangel und Globalisierung, aber auch Mitarbeiter fordern eine flexiblere Gestaltung der Arbeit. Unterstützt wird der Wandel zusätzlich durch neue Technologien und Trends wie Cloud Computing und immer leistungsfähigere mobile Geräte. So wird ortsunabhängiges Arbeiten zum Kinderspiel. An der Technik scheitern Home Offices mittlerweile nicht mehr, aber Firmen müssen umdenken, wenn das Konzept ?Home Offices? erfolgreich sein soll. Es zählt nicht länger die Anwesenheit im Büro, sondern das Ergebnis der Arbeit.
Doch wer glaubt, dass von Home Offices nur die Mitarbeiter profitieren, liegt falsch: Home Offices bieten eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Mitarbeiter, Arbeitgeber, aber auch Gesellschaft und Umwelt.
Home Office Konzepte effektiv umsetzen ? mit der Secure Remote Access Lösung HOB RD VPN
Vor allem die technische Umsetzung von Heimarbeitsplätzen, der daraus resultierende (Mehr-) Aufwand, Troubleshooting sowie der Sicherheitsaspekt bereitet vielen IT-Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Mit der Secure Remote Access Lösung HOB RD VPN der HOB GmbH & Co. KG lassen sich Home Offices schnell und einfach realisieren ? ohne Abstriche bei der Administrierbarkeit, Usability oder Sicherheit in Kauf nehmen zu müssen. Da auf Client-Seite keine Installation und Administrationsrechte nötig sind und der Zugriff flexibel über den Web-Browser erfolgt, sind auch Mitarbeiter, die vom Home Office aus arbeiten ganz einfach angebunden. Dank integriertem SIP-Client (HOBPhone) können Mitarbeiter zudem ganz bequem von zuhause aus mit der geschäftlichen Telefonnummer telefonieren.

Die HOB GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen, das innovative und mehrfach prämierte Software-Lösungen entwickelt und weltweit vermarktet.
Die Kernkompetenzen des bereits 1964 gegründeten und erfolgreichen Unternehmens umfassen Server-based Computing, sicheren Remote-Access sowie VoIP und Virtualisierung, die in kleinen, mittleren und Großunternehmen zum Einsatz kommen. Produkte sind durch das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) nach Common Criteria zertifiziert.
HOB beschäftigt heute in seiner Cadolzburger Zentrale und seinen Geschäftsstellen weltweit ca.120 Mitarbeiter, die Hälfte davon in der Entwicklung. HOB unterhält Niederlassungen in Malta und den USA und hat ein Partnerunternehmen in Mexiko.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 5. November 2012. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis