Startseite » Allgemein » „Sind Sie sexy genug, um sexy-Domains zu registrieren?“

„Sind Sie sexy genug, um sexy-Domains zu registrieren?“

Die Aufmachung der Pressemitteilung der Registrierungsstelle Uniregistry war ganz seriös: Es hieß in diesem Beitrag, daß jeder Bewerber um eine Sexy-Domain ein Foto beilegen muß.
Man habe da eine erfahrene Mitarbeiterin, die beurteilen wird, ob der Bewerber „ausreichend sexy“ sei, um sich für einen Namen unter .sexy zu bewerben.
Natürlich war das ein Scherz. In Wirklichkeit gibt es keine Bedingungen für die Registrierungen von sexy-domains – außer für die Registrierung in der Sunrise Period, die den Besitz einer gleichlautenden Marke voraussetzt.
Die Sunrise-Period beginnt am 11. Dezember 2013. Ab dem 24. Februar kann jeder sexy-Domains registrieren.
Man sollte aber nicht bis zu den Anfangsdaten der jeweiligen Perioden warten, sondern bereits jetzt die gewünschten Domains vor-registrieren, damit die Chancen für den Wunschnamen so groß wie möglich sind. ICANN Registrar Secura bietet bereits jetzt die Möglichkeit der Vor-Registrierung für die Sunrise und Landrush Period an.
Auch wenn die Registry keine Bedingungen formuliert, so hat sie bereits in der Bewerbung bei ICANN zu erkennen gegeben, daß die Sexy-Domains keine Konkurrenz zu den xxx-Domains werden sollen. Uniregistry wünscht sich angenehme, ästhetische Inhalte.
Marc Müller
http://www.domainregistry.de/sexy-Domains.html

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 30. November 2013. Filed under Allgemein,Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis