Startseite » Business & Software » New Media & Software » devolo präsentiert dLAN TV Sat PC für Mac

devolo präsentiert dLAN TV Sat PC für Mac

>
Die Aachener devolo AG, weltweiter Marktführer im Powerline-Segment, unterstützt mit dLAN TV Sat PC, der innovativen Powerline-TV-Lösung für digitales High-Definition-Satellitenfernsehen über die Stromleitung, ab sofort auch Mac OS X. Dabei setzt devolo auf die erfolgreiche Mac-TV-Lösung EyeTV Lite von Elgato Systems.

Aachen, 09. Juli 2009 ? Der Powerline-Spezialist devolo AG hat die Kompatibilität seiner HomePlug-TV-Lösung dLAN TV Sat PC weiter erhöht: Ab sofort kommen auch Mac-Nutzer in den Genuss von HD-Fernsehsendungen direkt am Computer. Bei der Auswahl der TV-Software setzt das Aachener Unternehmen auf das erfolgreiche EyeTV Lite von Elgato. EyeTV Lite bietet EPG-gestütztes Fernsehen in HD- und SD-Qualität am Mac mit Videotext und DVB-Untertitel. Die TimeShift-Funktion ermöglicht das laufende TV-Programm zu pausieren, zudem bietet die Software umfangreiche Aufnahme-Funktionen, die den Mac zum vollwertigen Videorekorder werden lassen. Für bestmöglichen Klang unterstützt EyeTV Lite die gängigen Dolby-Standards. devolo-Kunden können zudem vergünstigt ein Update auf die Vollversion beziehen.
Das devolo dLAN TV Sat PC ist die perfekte Lösung für den unkomplizierten Empfang von digitalen Satelliten-TV-Programmen am Mac. Dazu nutzt devolo die HomePlug-Technik, bei der die Daten über das hausinterne Stromnetz mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 Mbit/s übertragen werden. Somit ist kein aufwändiges Verlegen von Coaxial-Kabel für den Satelliten-Empfang nötig – von jeder Steckdose im Haus lässt sich das aktuelle TV-Programm mit PC oder Notebook abrufen. Mit Leistungsmerkmalen wie DVB-S2 und Quality of Service sorgt das dLAN TV Sat dafür, dass das TV-Signal vom Satelliten bis zur Steckdose den Computer erreicht. So lassen sich neben den TV-Sendern in Standard-Definition-Qualität (SDTV) auch hochaufgelöste High-Definition-Programme (HDTV) empfangen. Für den perfekten Heimkino-Ton überträgt dLAN TV Sat auch Dolby-Surround-Sound. „Wir freuen uns sehr, unser dLAN TV Sat PC der stetig wachsenden Anzahl von Mac-Nutzern anbieten zu können. Mit Elgato EyeTV Lite haben wir z udem eine hervorragende TV-Software-Lösung gefunden, die schnelles und einfaches Einrichten und hohen Bedienkomfort bietet“, kommentiert Heiko Harbers, Vorstandsvorsitzender der devolo AG. „Unser Ziel ist es mit allen devolo-Produkten alle gängigen Betriebssysteme wie Windows XP/Vista, Mac OS X und Linux zu unterstützen, um dem Kunden größtmögliche Flexibilität zu bieten.“ Das devolo dLAN TV Sat PC mit Software für Windows XP, Vista, Mac OS X und Linux ist für 259,90 Euro im Handel erhältlich. Das Starter Kit inklusive eines dLAN 200 AVeasy Adapters kostet 299,90 Euro. Kunden, die bereits ein dLAN TV Sat PC ohne Mac-Unterstützung erworben haben, finden die Software EyeTV Lite auf der devolo-Webseite. Der Freischalt-Code wird über den devolo-Support versendet.

Fachhändler können das dLAN TV Sat PC bei Satland Elektronik www.satland.debeziehen.

Diesen Text finden Sie auch unter www.devolo.deim Pressebereich und bei www.konstant.de.

Ansprechpartner für die Presse
devolo AG
Christoph Rösseler
Charlottenburger Allee 60
Tel: +49(0)241-18279-500
Fax: +49(0)241-18279-999
E-Mail: presse@devolo.de

Posted by on 9. Juli 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis