Startseite » Allgemein » active logistics beschleunigt digitale Abrechnung: Integration von JITpay in alle Transport-Management-Systeme (TMS)

active logistics beschleunigt digitale Abrechnung: Integration von JITpay in alle Transport-Management-Systeme (TMS)

Herdecke, 02. April 2020 – Als erster TMS-Anbieter hat active logistics ab sofort das digitale Abrechnungsmodul von JITpay in seine Systeme integriert. Das erleichtert und beschleunigt das sogenannte Factoring zwischen Versender und Spedition sowie zwischen Spediteur und Transportunternehmer. Grundlage dafür bildet lediglich die vorige Anmeldung der Beteiligten bei JITpay sowie die einmalige Eingabe der für die Zahlungen und Forderungen erforderlichen Daten. Alle Teilnehmer sind ab diesem Zeitpunkt in jedem TMS von active logistics mit einem entsprechenden Merkmal gekennzeichnet. Über einen Klick können Zahlungen veranlasst werden, JITpay übernimmt die Finanzierung innerhalb von 24 Stunden und erstellt gleichzeitig eine Rechnung an den jeweiligen Empfänger mit einem Zahlungsziel von bis zu 90 Tagen. Dafür veranschlagt das Unternehmen ab 1,49 Prozent des Rechnungsbetrags, was deutlich unter dem üblicherweise gewährten Skonto liegt. Der Anbieter nutzt dabei keine dritten Parteien, sondern verfügt selbst über eine Banklizenz. Im Hintergrund verwaltet JITpay darüber hinaus ein Limit für das Factoring und warnt, bevor dieses ausgeschöpft ist. Der Spediteur oder Frachtführer kann dann im Einzelfall entscheiden, ob er den Auftrag dennoch annimmt. Parallel dazu bleibt das klassische Rechnungsverfahren weiterhin bestehen. „Damit bieten wir unseren Kunden einen smarten Zusatzservice ganz im Sinne unserer Leitlinie intelligent transformation“, betont Michael Wilkenshoff, Head of Marketing bei active logistics in Herdecke. Er ergänzt: „Die Vorteile für Spediteure und Frachtführer sprechen für sich: der Cash Flow wird optimiert und die Abrechnung digitalisiert. Damit bieten wir Nutzern unseres TMS einen wichtigen Mehrwert am Markt.“

Pressekontakt:
Tobias Loew
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Roßdorfer Straße 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
tobias.loew@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
Michael Wilkenshoff
active logistics AG
Gahlenfeldstraße 53
58313 Herdecke
Telefon: 0 23 30 / 91 91 431
michael.wilkenshoff@active-logistics.com

Über active logistics:
Smarte und effiziente IT-Komplettlösungen für Unternehmen aus der Logistikbranche sowie der produzierenden Industrie bilden den Schwerpunkt des Angebots von active logistics. Die Anwendungen des Unternehmens umfassen alle Bereiche der Supply Chain und sämtliche Verkehrsträger. Auf der Grundlage einer ausführlichen Analyse entwickelt active logistics die passende IT-Lösung maßgeschneidert auf den Bedarf des Kunden. Die in Spedition und Logistik erfahrenen Mitarbeiter des Softwarespezialisten kommen mit bewährten Bausteinen immer auf einem einfachen und direkten Weg zum Ziel.
Darüber hinaus betreibt active logistics im hessischen Niederaula eines der europaweit größten Rechenzentren für die Transport- und Logistikbranche. Rund 80 Prozent der Kunden des Dienstleisters sind an das Rechenzentrum angeschlossen. Aus diesen Unternehmen nutzen etwa 45.000 Anwender täglich die Software und Systeme von active logistics.

Posted by on 2. April 2020. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis