Startseite » Computer & Technik » Allgemeines & Information » Modellierung von NTv2-Dateien aus identischen Punkten in zwei Bezugssystemen

Modellierung von NTv2-Dateien aus identischen Punkten in zwei Bezugssystemen

NTv2 steht für National Transformation Version 2 und bezeichnet ein Verfahren für die Transformation von georeferenzierten Daten von einem Bezugssystem in ein anderes. Das NTv2-Verfahren ist heute in allen GIS und Transformationsprogrammen integriert, so dass damit hochgenaue Koordinatentransformationen, zum Beispiel im Rahmen der INSPIRE-Umsetzung, durchgeführt werden können.

Die Verwendung bereits vorhandener NTv2-Dateien stellt also kein Problem dar. Wie aber wird eine neue NTv2-Datei aus einer Wolke unregelmäßig verteilter geodätischer Punkte erzeugt? Zunächst müssen alle Punkte als so genannte identische Punkte vorliegen, die in zwei verschiedenen Bezugssystemen genau vermessen und berechnet worden sind. Aus den identischen Punkten werden die Shiftwerte der Gitterpunkte für ein festgelegtes Bearbeitungsgebiet in einem einmaligen Prozess aufwendig berechnet und in einer NTv2-Datei als regelmäßiges Gitter abgelegt. Dieser Prozess wird bisher von wenigen Ingenieurbüros ausgeführt, die das Know-how dazu haben. Erfahrungsgemäß sind die Kosten für die Modellierung von NTv2-Dateien sehr hoch.

Mit der neuen und bisher einzigartigen Geosoftware NTv2Creator stellt KilletSoft ein preiswertes und doch leistungsstarkes Tool zur selbstständigen Modellierung von genauen NTv2-Dateien aus identischen Punkten zur Verfügung. Die Software analysiert zwei Dateien mit identischen Punkten und schlägt die Begrenzungen und Maschenweiten vor, die danach manuell geändert werden können. Anschließend wird eine hochgenaue NTv2-Datei mittels kleinräumiger dreidimensionaler Helmert Sieben Parameter Transformation um jeden Gitterpunkt herum und anschließender Nachbarschafts-Interpolation zur Restklaffenverteilung erzeugt. NTv2Creator stellt drei verschiedene mathematische Modelle für die Modellierung von NTv2-Dateien im ASCII-Format (gsa) und im Binärformat (gsb) zur Verfügung. Zur Beurteilung der Qualität der neu modellierten NTv2-Datei wird diese durch Gegenrechnung geprüft und das Ergebnis in ein Clusterfeld eingetragen. Schlecht passende identische Punkte schlägt das Programm zur Nachbesserung vor.

Ausführliche Informationen über das Programm NTv2Creator erhalten Sie auf der Internetseite link_in https://www.killetsoft.de/p_ntca_d.htm. Dort können Sie auch eine kostenlose, aber eingeschränkte Testversion herunter laden. Die lizenzierte Vollversion ohne Einschränkungen wird zurzeit zum attraktiven Einführungspreis angeboten.

Posted by on 23. September 2020. Filed under Allgemeines & Information. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis