Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Perforce Software bringt neue Anwendung P4Scout für Android heraus

Perforce Software bringt neue Anwendung P4Scout für Android heraus

Perforce Software gibt die Einführung der Anwendung P4Scout für Android bekannt. Administratoren von Perforce SCM (Software Configuration Management) erhalten damit auch unterwegs Zugriff auf den Serverstatus in Echtzeit, während Projektmanager Neuzugänge von Änderungen auf dem Server einsehen können. P4Scout für Android, geeignet für Tablets und Smartphones auf Android-Basis, ist kostenlos im Android Market erhältlich. Die neue Anwendung gesellt sich zu der bereits etablierten iPhone-Version.
Zu den Funktionen von P4Scout für Android zählen:
? Serverstatus: Der Status aller erkannten Server wird durch ein Symbol neben dem Servernamen angezeigt.
? Serverinformationen: Durch Klicken auf den Servernamen können Details aufgerufen werden, darunter Host und Port, Version, Betriebszeit, Restlaufzeit der Lizenzen und Anzahl der Benutzer
? Neuzugänge: Aufstellung der jüngsten Changelists (Dateigruppen), die Entwickler an den Server übermittelt haben
? Fehlerverfolgung: Aufstellung der zuletzt aktualisierten Jobs mit Problemen oder Fehlern sowie vollständige Arbeitsverläufe für diese Jobs
?Mehr und mehr Kunden sind darauf angewiesen, mit den verschiedensten Geräten in Echtzeit auf Perforce zuzugreifen?, meinte Dave Robertson, Vice President, International bei Perforce Software. ?Mit P4Scout werden wir ihren Anforderungen gerecht. Die Anwendung basiert auf unserem reinen Java-API und belegt die Portabilität der zahlreichen Perforce-APIs.?
Preise und Verfügbarkeit
P4Scout ist ab sofort kostenlos im Android Market erhältlich. Perforce SCM können interessierte Entwickler kostenlos zu Testzwecken herunterladen (http://www.perforce.com/perforce/download_eval.htm). Das Angebot beinhaltet technischen Support während der Testphase.
Perforce bietet All-Inclusive-Preise ohne versteckte Kosten oder weitere Lizenzgebühren für Komponenten. Enduserlizenzen für die Vollversion ? inklusive Support und Wartung während des ersten Jahres ? sind ab 900 US $ erhältlich. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Mengenrabatte. Weitere Informationen zu Preisen und Lizenzen finden Sie unter www.perforce.com.

Über das Perforce SCM-System
Perforce, das schnelle Software Configuration Management System, ist eine prämierte Lösung zur Versionierung und Verwaltung von Quellcode und digitalen Assets in Unternehmen jeder Größe. Installation, Einarbeitung und Verwaltung sind denkbar unkompliziert. Zahlreiche Plattformen werden unterstützt, und dezentrale Entwicklungsumgebungen lassen sich nahtlos implementieren. Gleichzeitiges Arbeiten ist ebenso selbstverständlich wie die intelligente Verwaltung mehrerer Releases mit Inter-File Branching. Die Integrität der Softwareentwicklung gewährleistet Perforce durch ?atomares Verhalten? ? Änderungen an mehreren Dateien werden als Ganzes betrachtet.
Über Perforce Software
Perforce Software Inc. ? 1995 gegründet ? entwickelt, vermarktet und unterstützt Perforce, das schnelle Software Configuration Management System. Neben dem Hauptsitz im kalifornischen Alameda verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in Europa, Japan und Australien. Perforce-Produkte werden weltweit vertrieben. Kunden von Perforce entwickeln nicht nur Anwendungssoftware, sondern sind auch in Bereichen wie Gaming, Elektronik, Medizin und Finanzen erfolgreich.

Posted by on 19. Oktober 2010. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis