Startseite » Information & TK » Fehlerhaftes Paymentsystem sorgt für Aufregung – iclear bietet Händlern hundertprozentige Sicherheit

Fehlerhaftes Paymentsystem sorgt für Aufregung – iclear bietet Händlern hundertprozentige Sicherheit

Die Aufregung ist groß: Derzeit kursieren Meldungen durch das Web, denen zufolge ein Zahlungsanbieter Transaktionsdaten bei Bezahlungen in Webshops fehlerhaft verarbeitet. Dadurch sei es möglich, so heißt es weiter, Waren von Online-Händlern zu beziehen ohne zu bezahlen. Wie viele Shops genau von dem Problem betroffen sind, ist unbekannt.

iclear-Geschäftsführer Michael Sittek weist in diesem Zusammenhang auf das treuhänderische Prinzip von iclear und die damit verbundene Sicherheit hin: „Wesentliches Merkmal von iclear im Vergleich zu anderen Systemen ist es, dass unser Verfahren beide Seiten gleichermaßen vor unliebsamen Überraschungen beim Online-Handel schützt. Denn wir geben dem Verkäufer eine hundertprozentige Zahlungsgarantie für alle bei iclear registrierten Kunden. Wer also ordnungsgemäß liefert, erhält sein Geld pünktlich und zuverlässig nach Ablauf der gesetzlichen Rückgabefrist. Dem Käufer garantieren wir, dass sein Geld, das wir als Treuhänder verwalten, erst dann an den Verkäufer ausbezahlt wird, wenn er die bestellte Ware rechtzeitig und in einwandfreiem Zustand erhalten hat. Ist dies nicht der Fall, bekommt der Käufer sein Geld wieder in vollem Umfang und ohne Abzüge zurück.“

Eine rein technische Lösung könne nie hundertprozentige Sicherheit bieten. Mit dem treuhänderischen iclear Service hingegen sei für den Händler von vornherein jegliches technische Risiko ausgeschlossen. Hinzu komme, dass die iclear-Systeme jahrelang in unzähligen Transaktionen erprobt und sicher seien. „Sollte doch einmal eine Transaktion nicht ordnungsgemäß ablaufen, greift die iclear-Garantie, die Händler und Kunden von jeglichem Risiko frei stellt“, so der iclear-Chef. „Die Zufriedenheit der iclear-Kunden und -Händler mit unserem Service ist nicht von ungefähr sehr hoch, wie die Ergebnisse unserer aktuellen Online-Umfrage zeigen.“

Posted by on 27. Februar 2008. Filed under Information & TK,Sicherheit. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis