Startseite » Allgemein » Mit STATISTICS von VX APPS das Nutzerverhalten darstellen und Apps statistisch auswerten – DSGVO-konform

Mit STATISTICS von VX APPS das Nutzerverhalten darstellen und Apps statistisch auswerten – DSGVO-konform

Apps sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Jeder, der ein Smartphone benutzt, verwendet auch automatisch diverse Apps, die für nahezu jede Lebenslage die passende Lösung bieten: Ob E-Mail-Abruf, Shopping-Zugang, Mediathek, Fitness-Coaching oder die neuesten Nachrichten und vieles mehr. Wer als Anwender diese Apps nutzt, macht sich kaum Gedanken darüber, was im Hintergrund so alles passieren muss, damit die winzigen Icons auf dem Handy funktionieren.

Die Entwickler wiederum wollen natürlich wissen, ob und wie die sorgsam programmierte App beim Kunden ankommt, ob sie das bewirkt, was beabsichtigt ist, ob der Nutzen für den Kunden passt etc. Die Auswertung der mit Hilfe einer App generierten Daten ist allerdings in aller Regel ein zusätzlicher Aufwand – und nach datenrechtlichen Grundsätzen nicht immer ganz einfach umzusetzen. Um sich diese Arbeit zu erleichtern, kann man auf Bekanntes wie Google Analytics zurückgreifen. Oder, wenn man es noch komfortabler und individueller haben möchte, kann man ein spezielles SDK namens STATISTICS in seine App integrieren. „Mit STATISTICS können unsere Kunden komfortabel weiterarbeiten“, so Florian Becker von VX APPS. „App-Entwickler erhalten mit unserer Software ein perfektes Kommunikationsmittel an die Hand, das sie ruckzuck konfigurieren können, um es schnellstens für die Analyse ihrer App einzusetzen.“
https://vxstats.com

Innerhalb einer Stunde lässt sich STATISTICS mit den Grundfunktionen implementieren. Wer eine speziellere Konfiguration benötigt, muss evtl. einen halben Tag aufwenden und ist dann ebenfalls startklar. „Mit diesem kleinen Aufwand ist es schon erledigt, und unser Kunde kann über sämtliche Funktionen verfügen, um die Nutzerdaten seiner App sichtbar zu machen.“

Was ist das Besondere an STATISTICS von VX APPS?

Einzigartig ist die Möglichkeit, während einer Session das User-Verhalten in einem Echtzeitvideo abzuspielen, wobei dann im System ein gedrückter Button abgebildet wird. Man erkennt sofort, welche App-Funktionen wie und in welcher Geschwindigkeit genutzt werden – und besonders interessant für die Entwickler: welche Funktionen der User eben nicht nutzt. Was schaut sich der User genauer an? Was überspringt er? Welche Schlüsse kann der Anbieter für die weitere Verbesserung der App daraus ziehen?

Mit Hilfe eines aufgezeichneten Videos lassen sich alle Metadaten des Nutzerverhaltens anzeigen. Das Ganze geschieht selbstverständlich DSGVO-konform, d.h. es werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Mit Hilfe eines Ansichtenkonfigurators kann man ein Video im zeitlichen Ablauf oder eine Heatmap der Anwendung erstellen. Sämtliche Daten werden in Deutschland gehostet. „Ab II. Quartal 2021 wird sogar das eigene Betreiben möglich“, berichtet Florian Becker. Um alles auch später noch nachvollziehen zu können, gibt es Management Reports.

Ob Management, Projektleiter oder Entwickler, sie alle können von VX STATS profitieren, und das alles ganz leicht bedienbar, effektiv und kostengünstig. Sämtliche Charts können frei konfiguriert werden. „Was unsere Anwender besonders schätzen: Sie können selbst bestimmen, welche Kriterien für ihre individuelle Übersicht wichtig sind“, erklärt Florian Becker von VX APPS. So lassen sich beispielsweise vorrangig Altersgruppen, Downloadgeschwindigkeiten der Updates oder veränderte Einstellungen anzeigen. Mit STATISTICS kann man rund 100 Millionen erfasste Datensätze in Echtzeit auswerten.

Was sind die Voraussetzungen für die Nutzung von STATISTICS?

Alle gängigen Betriebssysteme und Geräte können mit STATISTICS arbeiten: iOS, Android, Windows, macOS, Linux, Chrome, Firefox, Edge. Auch bei den Programmiersprachen ist von ObjC über C++, Qt und JavaScript bis zu PHP u.a. alles dabei.

VX STATS bietet verschlüsselte Datenverarbeitung und regelmäßige Backups für die flexibel einsetzbaren Daten, die jederzeit weiterverwendet werden können. „Unsere Kunden können wählen zwischen der Anwendung auf ihrem eigenen oder unserem Server“, so Florian Becker.

Genaueres erfahren Interessierte hier: https://vxstats.com

++++++++++++++++++++++++++

Posted by on 12. November 2020. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis