Startseite » Allgemein » Microsoft Business Intelligence Konferenz 2007: iQ4bis als Silbersponsor

Microsoft Business Intelligence Konferenz 2007: iQ4bis als Silbersponsor

Nürnberg, 6. November 2007 – Am 27. und 28. November veranstaltet Microsoft erstmals eine Konferenz für Business Intelligence und Performance Management in Deutschland. Das Konferenzprogramm bietet mit 14 Fachvorträgen, 10 praxisbezogenen Referenzvorträgen, 12 technischen und 6 technologischen Vorträgen ein umfassendes Informationsspektrum.

Als Top-Referenten und Keynote-Speaker hebt Microsoft die Vorträge von Achim Berg, Vorsitzender der Geschäftsführung, Microsoft Deutschland GmbH, Christian Mehrtens, Microsoft Deutschland GmbH, Dr. Klaus Langer, Kulmbacher Gruppe, Bernd Zimmermann, pmOne AG, Dr. Oliver Greiner, Horváth & Partner GmbH, Elke Krüger-Knöpple, T-Systems Business Services GmbH sowie Dr. Carsten Bange, BARC, und Dr. Wolfgang Martin, Wolfgang Martin Team, besonders hervor.

Die Abendveranstaltung am 27. November sowie der „Meet-The-Experts“-Roundtable am 28. November ergänzen das Programm. Zur Veranstaltung, die im Internationalen Congress Center München (ICM) stattfinden wird, werden rund 1.000 Besucher erwartet.

In der konferenzbegleitenden Ausstellung wird iQ4bis seine umfassende Produktsuite präsentieren. Von der Datenbewirtschaftung über das Data Warehousing und die Cube-Erstellung bis hin zu intuitiv bedienbaren Analyse- und Reporting-Frontends bietet iQ4bis unter anderem voll integrierte BI-Lösungen für die ERP-Systeme Microsoft Dynamics NAV und Dynamics AX an.

„Wir begrüßen sehr, dass Microsoft eine auf den deutschsprachigen Raum fokussierte Business Intelligence Konferenz ins Leben gerufen hat, und haben uns deshalb sofort entschlossen, die Veranstaltung als Silbersponsor zu unterstützen. Wir freuen uns besonders auf den Besuch von Endkunden, die gezielt nach einer leistungsfähigen und schnell realisierbaren Lösung suchen sowie über Neukontakte zu potenziellen Vertriebspartnern, deren Fokus im Dynamics-Umfeld liegt“, wie Michael Hochgesang, Geschäftsführer der iQ4bis Software GmbH, erklärt.

Posted by on 6. November 2007. Filed under Allgemein,Business Intelligence,ERP,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis